Finanzindustrie: “Too Big To Fail” war gestern – heute ist “Much Too Big To Fail”

Die Banker, die es in ihren kollektiven Anstrengungen auf den globalen Märkten fast gesschafft haben die Völker der Welt aus zu plündern, operieren aus Bankzentralen heraus, die “größer denn je” sind.
Sie sind nicht nur “Too Big To Fail”, sondern auch zu groß, um ihre Sogwirkung – bei einem Zusammenbruch – eindämmen zu können. Das Derivategeschäft

Scroll Up