Fundstück: Prof. Rainer Mausfeld – Die Angst der Machteliten vor dem Volk

Prof. Rainer Mausfeld genießt zwischenzeitlich so etwas wie Kultstatus, nachdem er vor gut eineinhalb Jahren “viral im Netz auftauchte” und sein Vortrag mit dem Titel “Warum schweigen die Lämmer?” – Techniken des Meinungs- und Empörungsmanagements hunderttausendfach geklickt wurde.
Seit Kurzem ist ein neues Video/ein neuer Vortrag von ihm online, den es gilt anzuschauen, wenn man verstehen will, wie

Medien und Politik: Das Offensichtliche “verschwinden” lassen

Die meisten vermeintlich informierten Menschen fragen sich bei näherem Beschäftigen mit Themen wie der Ukraine-Krise, 9/11 oder Griechenland unweigerlich, warum bestimmte Tatsachen, Ereignisse oder Begebenheiten nicht viel mehr Aufmerksamkeit in der Öffentlichkeit erfahren. Zum einen natürlich durch den “Filter” unserer gleichgeschalteten Medien, die im Grunde genommen in ihrer Berichterstattung austauschbar und idiologisch indoktriniert sind (Atlantikbrücke

Scroll Up