Skip to content

Verschlagwortet: qe

Gaslighting: Die CIA und das US-Kriegsministerium betreiben die größte Manipulationskampagne in der Geschichte

Anfang April veröffentlichte ich den Artikel Gaslighting: Das Werkzeug der Unterdrückung, in dem es um die Manipulation, emotionale Gewalt bzw. emotionalen Missbrauch eines Menschen durch einen anderen geht. Bei diesem verdeckte Mobbing versucht der Gaslighter den Gaslightee zu verunsichern und davon zu überzeugen, dass dessen Sicht, sein Verhalten oder seine...

Wirtschaft: Fed gibt Notfallzinssenkung bekannt – Aber wird es (noch) etwas ändern?

Man fühlt sich an das Jahr 2008 erinnert, als die Federal Reserve ebenfalls Verlautbarungen machte, um den Einbruch an den Märkten gerade so auszubremsen, dass er in einer noch steuerbaren Geschwindigkeit vonstatten geht. Aber die jetzige Zinssenkung wird wenig nützen, um die Liquiditätskrise und die Lieferkettenproblematik aufzulösen. Wer die Situation...

Systemfrage: War der gestrige Einbruch an den Aktienmärkten nur der Anfang?

Gestern fand ein seit langem erwarteter Einbruch an den Märkten statt. Zuletzt wurden 2008 die Börsen von einer derartigen “Abverkaufswelle” und einbrechenden Kursen getroffen wie am gestrigen Tag. Man möchte fast sagen: Die Angst geht um in den Korridoren der Wall Street. Wobei dieser Einbruch – nicht nur von mir...

Meinung: Von Lieferketten, einem Virus und möglichen Konsequenzen

Welthandel ist an und für sich eine wunderbare Sache. Seit Tausenden von Jahren besteht Handel zwischen Kontinenten und Nationen, wodurch bessere Gesellschaften und ein besseres Leben für alle möglich waren und sind. Aber es kommt eine Zeit, in der auf den ersten Blick unwichtige Dinge besser NICHT ausgelagert (neudeutsch outgesourct)...

Systemfrage: Es ist angerichtet – Was kommt nach der Zinssenkung der Fed?

Im letzten Jahrzehnt hat die Fed – nach der Kreditkrise 2008 – eine interessante Dynamik eingeschlagen. Zuerst hat sie mehrere Jahre das Systerm künstlich mit QE-Maßnahmen aufgeblasen und damit die wohl größte Finanzblase aller Zeiten erschaffen. Bevor sie vor wenigen Jahren einen 180 Grad Schwenk vollzog. Die Fed hatte zuerst...

Zinssenkung: Fed ignoriert weiterhin die zunehmende Liquiditätskrise

Wie bereits des öfteren geschrieben, ignoriert die Federal Reserve auch weiterhin die enorme Liquiditäts- und US-Dollarkrise, die sich immer mehr auswächst, auch wenn es wider Erwarten meinerseits zu einer erneuten minimalen Zinssenkung gekommen ist. Aus meiner Sicht ein bewusstes Ignorieren. In den letzten Wochen habe ich zudem mehrmals darauf hingewiesen,...

Scroll Up Skip to content