Pro Sieben

Deutschland und seine Anglizismen

Deutschland hat zu früheren Zeiten Dichter wie Goethe, Schiller oder Fontane hervorgebracht. Deren sprachliche Anmut und wortgewandte Klarheit steht im krassen Gegensatz zur heutigen “Benutzung der deutschen Sprache”. Fast kein Tag vergeht an dem ich mich nicht tierisch über die Auswüchse von Anglizismen oder der kompletten Übernahme von englischen Begriffen und Titeln in der Werbung

Scroll Up