Ukraine: Diplomatie oder Krieg?

Die berichtete Einnahme des Flughafens der Stadt Donezk durch Separatisten im Osten der Ukraine könnte im wahrsten Sinne des Wortes “das Spiel in diesem Konflikt entscheiden”. Der Flughafen als solches ist nicht von strategischer Bedeutung, aber sein Verlust zeugt davon, dass die separatistische Seite derzeit die militärische Oberhand besitzt und dass sie letztendlich die Moral

Ukraine-Konflikt: Hoffnung auf Annäherung?

Am Montag gab es eine Telefonkonferenz zwischen Angela Merkel, Wladimir Putin, Francois Hollande und Petro Poroschenko. Hoffnung für die Ukraine und auf ein Ende des dort herrschenden Bürgerkriegs?
Als erstes muss man festhalten, dass die Waffenstillstandvereinbarung von Minsk für die Ostukraine mehr oder weniger noch Bestand hat. Ein wichtiges Kriterium, dessen Bedeutung für einen Dialog zwischen

Ukraine: Die Kriegstrommeln schlagen lauter als jemals zuvor

Sanktionen sind eine Vorstufe zum Krieg.
Diesen Satz sagte Willy Wimmer, ehemaliger parlamentarischer Staatssekretär im Verteidigungsministerium, anlässlich eines Interviews mit Ken Jebsen. Das Interview liegt bereits einige Wochen zurück. Seitdem hat insbesondere Moskau, beispielsweise durch die Vermittlung für eine Waffenruhe, wesentlich mehr dazu beigetragen, dass die vom Westen initiierte Situation in der Ukraine ohne weiteres Blutvergießen

Ukraine: Widerständler auf dem Vormarsch – Fällt Kiew?

Nachdem die Mainstreammedien in den letzten zwei Wochen mehr oder weniger schon den Sieg der ukrainischen Armee in der Ostukraine “herbei geschrieben” haben, scheint die Wahrheit einmal mehr eine ganz andere zu sein. Nach Informationen des privaten US-Geheimdienstes Stratfor soll die ukrainische Armee schwere Verluste erlitten haben und sich im Rückzug befinden. So sollen sich

Ukraine: “Es ist ganz einfach. Man muss 1,5 Millionen Menschen im Donbass töten.”

Diesen Satz äußerte der ukrainische Journalist Bogdan Boutkevitch auf dem von Kiew gesteuerten Sender Hromadske TV, der durch die USA und die Niederlande mitfinanziert wird.
Vorwort: Hromadske TV ist jetzt ganz offiziell die ukrainische Version der ruandischen RTLM. Genauso wie RTLM die Auslöschung der Tutsi forderte, sie als Inyenzi oder Schaben bezeichnete, so rechtfertigt Hromadske TV

Ostukraine: Der Versuch einer Lageeinschätzung nach dem Abschuss mehrerer Flugzeuge

Die Lage in der Ostukraine ist derzeit sehr unübersichtlich, aber trotzdem der Versuch eines kurzen Überblicks zur aktuellen Situation. Dazu zuerst eine Karte:
Die Stadt im oberen rechten Eck ist Lugansk, links der Mitte Donezk und im Süden die Grenze zu Russland (gekennzeichnet durch die Abkürzung РОССИЯ). In blau die Streitkräfte der Ukraine und in rot

Scroll Up