Ron Paul 2012

Dass die amerikanischen Mainstreammedien Ron Paul als republikanischen Kandidaten – wie auch im Wahlkampf 2008 – ignorieren, war nicht anders zu erwarten. Dass allerdings auch die hiesigen “Leitmedien” in ähnlicher Manier verfahren, verwundet dann doch etwas mehr.
Augenscheinlich muss es einen Grund geben, um Ron Paul sowohl in den USA als auch in Deutschland medial unter

Angst vorm eigenen Volk: US-Regierung implementiert drakonisches Kriegsrecht

Artikel von www.propagandafront.de
Angst vorm eigenen Volk: US-Regierung implementiert drakonisches Kriegsrecht
Ron Paul, US-Kongressabgeordneter und Mitbewerber um die Präsidentschaftskandidatur der Republikaner, bezeichnet die jüngsten gesetzgeberischen Maßnahmen der US-Regierung, die darauf abzielen, im Inland lebende US-Bürger ohne Gerichtsverhandlung auf unbestimmte Zeit hinter Gitter sperren zu können, als „dreist, arrogant und gefährlich“. Nachdem sich die Obama-Administration nun mit den Gesetzgebern

Establishment Working to Remove Free Online Version of The Obama Deception

Originalartikel auf www.infowars.com
Infowars.comNovember 21, 2011
Comments posted today on the full-length free YouTube version of Alex Jones’ The Obama Deception reveal an effort to discredit the film, its message, and portray supporters as violent miscreants celebrating the would-be assassination of the president.

Following an article Sunday in The New York Times describing alleged White House shooter Oscar Ramiro Ortega-Hernandez as inspired

Scroll Up