Skip to content

Verschlagwortet: ndaa

USA: Künstliche Intelligenz, NDAA und Covid-19

Der US-Senat stimmte kürzlich mit 84 zu 13 Stimmen für die 2021-Version des jährlichen Militärbudgets, des National Defense Authorization Act (NDAA). Das Votum des Senats folgt mit 335 zu 78 nach der Abstimmung des Repräsentantenhauses. Trotz der Möglichkeit eines Vetos durch Donald Trump könnte das Gesetz derzeit Dank einer Zweidrittelmehrheit...

NATO: Wie lange wird die Türkei noch Mitglied sein?

Die Türkei wird wahrscheinlich in naher Zukunft ihre NATO-Mitgliedschaft aufkündigen. Sollte es wirklich soweit kommen, müssen wir uns fragen, wer am meisten bei diesem Konflikts zwischen Erdogen und den USA zu just diesem Zeitpunkt profitiert. In ihrer typischen Aufbereitung unterschiedlicher Botschaften unterzeichnete die Trump-Administration in der vergangenen Woche den NDAA-Gesetzesentwurf...

USA: 717 Milliarden US-Dollar für das Kriegsministerium für 2019 geplant – und das sind nur die offiziellen Zahlen

Am vergangenen Donnerstag hat der US-Kongress den 2019er National Defense Authorization Act (NDAA) mit 359 zu 54 Stimmen verabschiedet. Der NDAA (Genehmigungsgesetz zur nationalen Verteidigung) bestimmt das Budget des US-Kriegsministeriums als Bundesgesetz. Wenn auch der US-Senat – wovon auszugehen ist – dem 2019er NDAA zustimmt, kann der militärisch-industrielle Komplex in...

Update: Land Of The Free – Land Of Surveillance – Land Of Prosecution

Bereits am 30. März 2012 habe ich einen Artikel zu den USA und deren Überwachungsmaßnahmen geschrieben. Aus gegebenen Anlass eine Aktualisierung – in gestrichen und kursiv: Amerika einst das Land der Freiheit und aller erdenklichen Möglichkeiten mutiert immer mehr zum ist ein Überwachungs- und Polizeistaat, der nicht nur seine eigenen...

Kriegsnobelpreisträger Obama in Berlin

Seit gestern abend befindet sich der Mann auf deutschem Boden, der seit seinem Amtsantritt für den Tod von ca. 30.000 Zivilisten allein im Irak und in Afghanistan verantwortlich ist. Dabei sind diese Zahlen nur die offiziellen Angaben. Die Opfer, die aufgrund zerbombter Infrastruktur, mangelnder medizinischer Versorgung, Wirtschaftssanktionen oder in dessen...

Blitzlicht, 14. Januar 2013

Internetaktivist Aaron Swartz ist tot Aaron Swartz, 26, der maßgeblich den Widerstand gegen die Internet-Zensur-Gesetze SOPA und PIPA in den USA beteiligt war, soll am 11. Januar seinem Leben selbst ein Ende gesetzt haben. So zumindestens die offiziell verlautbarte Information zum Tod von Swartz. Swartz, der im April einem Prozess...

Scroll Up Skip to content