Manipulation der Massen: Bewegen wir uns auf eine offene, gesellschaftliche Konfrontation zu?

Der berühmte Spruch “Wasser predigen und Wein saufen.” wird gerne im Kontext von Aufforderungen durch Prominente, Politiker oder Unternehmer herangezogen, die dem einfachen Menschen Sparsamkeit, Rücksicht und Toleranz “angedeihen” lassen wollen, während sie selbst diametral handeln.
Dieses “Wasser predigen und Wein saufen.” passt natürlich auch bestens zur aktuellen politischen Lage in Deutschland.
Während Politik und Hochleistungspresse allerorten

Medien und Politik: Das Offensichtliche “verschwinden” lassen

Die meisten vermeintlich informierten Menschen fragen sich bei näherem Beschäftigen mit Themen wie der Ukraine-Krise, 9/11 oder Griechenland unweigerlich, warum bestimmte Tatsachen, Ereignisse oder Begebenheiten nicht viel mehr Aufmerksamkeit in der Öffentlichkeit erfahren. Zum einen natürlich durch den “Filter” unserer gleichgeschalteten Medien, die im Grunde genommen in ihrer Berichterstattung austauschbar und idiologisch indoktriniert sind (Atlantikbrücke

Scroll Up