Digitalisierung und Automatisierung: Erste vollständig von Robotern geleitete Bank in China eröffnet

China ist in vielen Dingen das Versuchslabor der Welt. Die Kommunistische Partei, die sich als allmächtig sieht, bestimmt das Leben der 1,4 Milliarden Chinesen. Gibt vor was, wo, wann mit wem produziert werden darf; zwingt seine Bevölkerung in den absoluten Überwachungsstaat; will dass seine Menschen in Smart Cities wohnen und belohnt sie über eine Art

Syrien: Das Ablenkungsmanöver vor dem geheimen Krieg

Ukraine, Iran, Nord-Korea, Libyen, Afghanistan, Syrien…
Es gibt viele Länder, die vom Westen als das absolute Böse tituliert wurden und werden und die der Westen vereinzelt per Regime Change zum “Guten bekehrt hat”.
Syrien ist seit 2011 ein vom Westen geschaffener Konfliktherd, der immer wieder aufflammt und derzeit als Pulverfass Nummer 1 zu bezeichnen ist. Schon vor

Kurz eingeworfen: Trump will “mit Nachdruck” auf den mutmaßlichen Chemiewaffenanschlag in Syrien reagieren

Das große Ablenkungsmanöver geht weiter, während die Weltwirtschaft immer instabiler wird. Syrien wurde von den Planern einmal mehr “ins Spiel gebracht”. Ein sich ausweitender regionaler Krieg scheint möglich. Die internationalen Spannungen nehmen zu.
Basierend auf Behauptungen, dass die Assad-Regierung chemische Waffen gegen die eigene Bevölkerung eingesetzt hat, obwohl keinerlei konkreten Beweise dafür existieren.
Im Grunde genommen warne

Ost vs. West: Der Dritte Weltkrieg wird ein Wirtschaftskrieg sein

Die Kriegstrommeln werden so laut geschlagen wie seit Ende des Zweiten Weltkrieges nicht mehr. Russland, Iran, Nord-Korea, Syrien als das absolute Böse. Während der Westen, vor allem die USA, als das heilsbringende Gute dargestellt wird, der ohne Fehl und Tadel ist.
So zumindest das medial aufbereitete Mem, das gerade in den letzten Wochen und Monaten den

Handelskrieg: Warum Peking seine US-Staatspapiere nicht auf den Markt werfen wird

Zölle, Gegenzölle. Vorwürfe und Rufe nach Vergeltung. Die lang erwartete Kampagne der Trump-Administration gegen China “nimmt gerade so richtig Fahrt auf”. Die Futures kennen aktuell nur eine Richtung und auch das US-Handelsdefizit ist so gering wie seit einem Jahrzehnt nicht mehr. Die Volatilität an den Märkten ist zurück und kommt dem Absturz von 1987 nahe.

Kurz eingeworfen: Die “Handelskriegablenkung”

China hat der Welthandelsorganisation mitgeteilt, dass es Vergeltungszölle in Höhe von 611,5 Millionen US-Dollar für US-Importe in Höhe von 2,75 Milliarden US-Dollar einschließlich Schweinefleisch, Nüssen und Ethanol als Reaktion auf US-amerikanische Zölle auf Aluminium und Stahl verhängt, wie ein WTO-Dokument zeigt.
Das Dokument vom letzten Donnerstag, das aber erst nach den Osterfeiertagen veröffentlicht wurde, wurde veröffentlicht,

Scroll Up
Diese Website speichert einige Nutzerdaten wie Browserhersteller, Auflösung oder Seitenaufrufe. Diese Daten werden nach Vorgaben der Datenschutz-Grundverordnung erfasst (European General Data Protection Regulation).
Wenn Sie sich dazu entschließen, dass ein zukünftiges Tracking nicht erfolgen soll, wird ein Cookie in Ihrem Browser gesetzt, der diese Auswahl für ein Jahr berücksichtigt. Ich stimme der Datenerfassung zu. Ich möchte der Datenerfassung widersprechen.
681
Autor bei:
Die erste Blog Adresse im deutschsprachigen Netz Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de RSS Nachrichten Blog Top Liste - by TopBlogs.de