Handelskrieg: Trump spielt die Chancen für eine “Mini-Einigung” mit China nach unten

Und ewig grüßt das Murmeltier…
Während wir uns dem Ende des Jahres nähern, brechen Fundamentaldaten wie Frachtaufkommen und Produktion weltweit weiter ein. Bis zum Frühjahr hin steigt die Gefahr, dass es zum ökonomischen Absturz kommt, weil parallel dazu – aus meiner Sicht – das Potenzial steigt, dass die Fed ihre Zinssenkungen und ihre Repo-Ankäufe einfrieren wird.
Wer

Handelskrieg: Und wieder bleibt nichts als Hoffnung auf eine Einigung übrig

Eine neue (Gesprächs-)Runde im Handelskrieg mit China. Trump will angeblich in den nächsten Monaten eine Einigung mit China erzielen. Und die Märkte werden dies wie gehabt mit einem Auf und Ab begleiten. Aber letztlich wird es keine Einigung geben. Denn was uns wirklich gerade uraufgeführt wird, ist eine Art “Wrestlingkampf” zwischen Trump (einer globalistischen Marionette)

Weltreservewährung: Die Tage des US-Dollars sind gezählt

Um zu verstehen, wie eine Weltreservewährung seinen Status als solche verlieren kann, ist es wichtig einen Blick in die Vergangenheit zu werfen. Ein gutes Beispiel hierbei ist das Britische Pfund, das – bevor es zur Weltreservewährung wurde – seine Unterlegung mit Silber “verlor” als die Bank of England (BoE) gegründet wurde. Die BoE wurde kurz

Kurz eingeworfen: Zufällige Flucht des Daesh gen Südostasien

Nach Berichten von Sputnik zieht die Terrororganisation Daesh  – nachdem sie in Syrien geschlagen wurden – in Richtung Neue Seidenstraße weiter:
“Die Gruppierung IS* (,Islamischer Staatʻ; auch Daesh) hat nach der Niederlage in Syrien wesentlich ihre Präsenz im Süd-Osten Asiens ausgeweitet”, so Schoigu. Die Anführer des Quasistaates würden deklarieren, dass die Territorien Indonesiens, Malaysias, Singapurs, der

Überwachung: Schöne Neue Welt – Indiens Aadhaar und Chinas Social Credit-System

Wann immer die Sprache auf Indien kommt, wird davon gesprochen, dass dort der nächste “Wirtschaftsriese” heran wächst und dass es sich dabei um die “größte Demokratie der Welt” handelt. Die “neue Region Jammu und Kaschmir” wird dabei gerne ausgespart, weil das damalige Vorgehen sicherlich nichts mit Demokratie zu tun hat. Viele denken, dass Indien als

Finanzsystem: US-Dollar, Weltreservestatus und Gold – Welchen Weg wird der Goldkurs einschlagen?

In der westlichen Hochleistungspresse wird wenig bis nichts über den Fakt berichtet, dass sich immer mehr Staaten vom US-Dollar abwenden, während es auf alternativen Plattformen durchaus ein Thema ist:
Bei näherer Betrachtung könnten wir sogar anfangen, die Punkte miteinander zu verbinden und zu dem Schluss gelangen, dass zwischen diesen Nationen koordinierte Anstrengungen unternommen werden, um den

Scroll Up