Bargeldabschaffung: Bank of England plant offenbar bis 2025 Einführung einer Digitalwährung

Letzte Woche gab die Bank of England (BoE) bekannt, dass sie Accenture, eine große, weltweit tätige Beratungsfirma, als ihren “Technology Delivery Partner” für die Erneuerung des britischen Echtzeit-Bruttozahlungssystems (Real Time Gross Settlement, RTGS) ernannt hat. Die Nachricht stand im Einklang mit dem Zeitplan der BoE, bis Sommer 2020 über einen Technologiepartner zu entscheiden. Bevor wir

Bargeldabschaffung: Bank of England signalisiert Einführung einer digitalen Währung

Wie von mehreren Wirtschaftsberichterstattern, darunter Bloomberg, bestätigt wurde, nahm der Gouverneur der Bank of England (BoE), Andrew Bailey, vor wenigen Tagen an einem VTALK mit Schülersprechern teil. Als das Thema der digitalen Währung aufkam, sagte Bailey: Wir beschäftigen uns mit der Frage, ob wir eine digitale Währung der Bank of England schaffen sollten. Wir werden

Brexit: Chaostage in London und warum es wohl zu keinem zweiten Referendum kommen wird

Im Zuge des Verkaufs ihres viel verspotteten Plans, Großbritannien aus der Europäischen Union heraus zu lösen, hat Premierministerin Theresa May am Donnerstag das gespielt, was sie als Trumpf betrachtet und den Abgeordneten erklärt, dass es nur zwei Alternativen gibt. “Wir können wählen ohne Vereinbarung zu gehen”, sagte sie und machte eine Pause, um Wirkung zu

Liquiditätsdruck und das Allzeithoch des Dow Jones

Am heutigen Tag hat der Dow Jones Index mit 14.200 Punkte eine Marke genommen, die der wichtigste Börsenkurs der Welt noch nie in seiner Geschichte erreicht hat. Die Börsianer überschlugen sich regelrecht als China ankündigte seine ehrgeizigen Wachstumsziele weiterhin zu verfolgen. Auch wenn jeder halbwegs intelligente Broker eigentlich wissen müsste, dass Zahlen, Statistiken und Prognosen

Blitzlicht, 22. Januar 2013

Russland fliegt seine Bürger über den Libanon aus Syrien aus Das russische “Notfall”ministerium wird in den nächsten Tagen zwei Maschinen nach Beirut, Libanon schicken, um dort russische Bürger, die aus Syrien geflohen sind, zu evakuieren. Bereits 150 Russen sollen sich nach Informationen des Nachrichtensenders RT.com in Beirut befinden. Mit den beiden Flugzeugen können knapp 240

Goldman Sachs gewinnt immer

Mit Mark Carney wird der nächste “Ex”-Mitarbeiter von Goldman Sachs auf den Posten einer der bekanntesten Institutionen der Welt gehoben. Carney soll zukünftig die Geschicke der Bank of England leiten und reiht sich damit nahtlos in die illustre Schar an “Goldmännern” ein, die im Auftrag ihrer Wall Street-Bosse Politik in Europa machen (eine kleine Auswahl):

Scroll Up