Kurz eingeworfen: Olaf Scholz holt sich einen Goldman Sachs-Mann ins Finanzministerium

Schon einmal den Namen Jörg Kukies gehört? Wohl eher nicht, denn auch mir sagte der Nachname – abgesehen von den Gebissreinigern – rein gar nichts. Aber diesen Namen sollen und müssen wir uns merken.
Denn dieser Jörg Kukies wird Staatssekretär im Finanzministerium und wird dort verantwortlich für die “schwierigen Fragen im Bereich der besseren Bankenkontrolle in

Griechenland: Der Ausverkauf zum Nutzen der Banken hat begonnen

Noch nie war es deutlicher als heute, dass Griechenland an die Banken verkauft wurde. Wie in vielen Ländern zuvor war es geplant, dass Armut und Chaos herrschen, gefolgt von einem Ausverkauf der noch vorhandenen letzten Vermögenswerte Griechenlands. Der neueste Beweis, dass das Land von den Banken übernommen wurde, ist der Verkauf zahlreicher griechischen Inseln an

Griechenland: Wieder einmal eine Bankenrettung durch die Hintertüre

Mit der Hälfte der erhofften Einnahmen sollen die Kosten der Banken-Rekapitalisierung abgetragen werden. Je ein weiteres Viertel soll in den Schuldenabbau sowie Investitionen fließen…
25 Milliarden Euro der erhofften Einnahmen aus dem neuen griechischen Fonds, der Athen in den Verhandlungen diktiert wurde, dienen also wieder einmal der reinen Bankenrettung. Diese 25 Milliarden entsprechen 11% des griechischen

Große Koalition: Wie entscheidet sich die SPD-Basis?

Sigmar Gabriel und Andrea Nahles, die beiden Politdarsteller an der SPD-Parteispitze, sind seit gestern abend auf Werbetour um den Koalitionsvertrag und damit die Große Koalition (GroKo) der SPD-Basis schmackhaft zu machen. Schließlich habe man nach Ansicht von Siggi und Andrea der CDUCSU einiges an Kompromissen abgerungen:

Es stehen viele Dinge drin, die Verbesserungen für Menschen in

Große Koalition: Der Ausverkauf Deutschlands beginnt

Mit großem Tamtam haben die Granden von CDU, CSU und SPD gestern die Einigung auf einen Koalitionsvertrag der Öffentlichkeit vorgestellt. Jeder durfte sich dabei über eine Kleinigkeit freuen: Der Horst bekam seine PKW-Maut für Ausländer, der Sigmar seinen 8,50€ Mindestlohn und unsere Angela bekam endlich die Option auf die totale Kontrolle über Deutschland.
Dass bei Lichte

Scroll Up