Wenn Terrorübungen zur Realität werden – Eine kleine Auswahl

13. November 2015 – Mehrfachanschläge in Paris, Frankreich
Nach dem Anschlag auf die Redaktionsräume von Charlie Hebdo (damals starben 16 Menschen) müssen die Pariser Notärzte und Krankenwagenteams an regelmäßigen Übungen teilnehmen, um Abläufe usw. bei einem möglichen Attentat zu trainieren. Eine solche Übung fand auch am Freitag, den 13. November 2015 statt – dem Tag der

Washington Navy Yard: Erneut Ungereimtheiten bei einem Amoklauf

An erster Stelle dieses Artikels mein aufrichtiges Beileid an die Angehörigen der 13 Opfer des Amoklaufs in Washington. Leider kommt dies in den meisten Berichten immer viel zu kurz.
UPDATE: Aaron Alexis wurde seit August psychologisch betreut, so berichtet die Associated Press. Wie bei fast allen Amokläufen der letzten Jahre hatte auch Alexis mentale Probleme. Man

Jahresrückblick 2012

2012 wird als eines der Jahre in die Geschichte eingehen in der Demokratie, Menschenrechte, Freiheit, Frieden und Glaubwürdigkeit einmal mehr ihrer Bedeutung geraubt und damit beschnitten, eingeschränkt und verloren gegangen sind.
Januar 2012:

Beschluss zur Einführung des Fiskalpakts und des ESM-Vertrags durch die EU-Staaten: Damit wird bereits im Januar de facto beschlossen hoheitliche Souveränitätsrechte an den undemokratischen

William Spengler: “Probably some mental health issues.”

Der wegen Mord an seiner Großmutter für 17 Jahre im Gefängnis eingesessene William Spengler hat am Weihnachtstag in Webster, NY zwei Feuerwehrmänner getötet und zwei weitere verletzt.
Nachdem Spengler ein Gebäude bewusst in Brand setzte um dadurch die Rettungskräfte zu alarmieren, eröffnete Webster aus mehreren verschiedenen Waffen das Feuer auf die heran eilenden Feuerwehrmänner – darunter

Newtown: Die Fragezeichen werden größer

Es scheint als würde einmal mehr die Berichterstattung um das Attentat in Newtown seitens der Medien bzw. der offiziellen Stellen in eine bestimmte, genehme Richtung gelenkt.
Beispielsweise ändern sich die Meldungen zur Mutter von Adam Lanza in bemerkenswerter Geschwindigkeit:

Am Anfang der Berichterstattung soll Lanza seine Mutter, die als Lehrerin an der Grundschule in Newtown beschäftigt war,

Waffen oder Pharmazeutika

Bereits im Artikel 2nd Amendment und zwei Anschläge habe ich – bis auf den Ort des Geschehen – mit den gleichen Worten begonnen:

Voran gestellt an diesen Artikel mein aufrichtiges Beileid und Genesungswünsche für die Opfer und Angehörige der beiden Attentate in Colorado und Wisconsin des Attentats in Newtown, Connecticut. Dieser Einschub ist in meinen Augen deshalb

Scroll Up