Steht die Wall Street hinter der Verzögerung bei der Erklärung des Coronavirus-Ausbruchs als “Pandemie”?

Auch wenn mir die nachfolgende Übersetzung eines Artikels von Whitney Webb zum Thema Coronavirus den einen oder anderen Anwurf einbringen wird, erachte ich ihn als äußerst relevant für die Vervollständigung eines immer größer werdenden Bildes. Unabhängig davon, ob man glaubt, dass der Virus echt, nicht existent oder was auch immer ist. Er belegt die Machenschaften

Kurz eingeworfen: Weltbank und die China Development Bank geben im August sogenannte “M”-Sonderziehungsrechte-Anleihen heraus

Schon mehrfach habe ich darüber geschrieben, dass mit der Aufnahme des Yuan/Renminbi ab Oktober 2016 als Bestandteil der Sonderziehungsrechte (Special Drawing Rights, SZR) des IWFs eines der wichtigsten Standbeine der USA weggeschlagen wird, um die NWO-Ziele erreichen zu können: der US-Dollar als Weltleit- und -reservewährung. Laut dem chinesischen Nachrichtenportal Caixin planen die Weltbank und die

Währungs-/Wirtschaftskrieg: Russland und China setzen jetzt gezielt ihre Dollar-Anleihen gegen die USA ein

Im vergangenen Jahr begann Russland damit große Mengen ihrer US-Dollar-Reserven auf den Markt zu werfen. Allein in Monat Dezember 2014 verkaufte Moskau etwa 20% seiner US-Anleihen. Ein Schritt, der die Spannungen zwischen Ost und West weiter erhöhte. Etwas, das nur als Wirtschaftskrieg beschrieben werden kann. Dann – als ob es Teil einer koordinierten Aktion ist

Scroll Up