Als Konjunktion wird in der Logik eine bestimmte Verknüpfung zweier Aussagen oder Aussagefunktionen bezeichnet.

Noch sitzt ihr da oben, ihr feigen Gestalten, vom Feinde bezahlt und dem Volke zum Spott. Doch einst wird wieder Gerechtigkeit walten, dann richtet das Volk und es gnade euch Gott.
(C. Th. Körner, 1791-1813)

Klimakontrolle, Klimawandel, Geoengineering, Wasserraub...

Geoengineering bildet bereits jetzt die Basis für alle anderen Hauptthemen wie Krieg, Geldsystem oder Alte und Neue Weltordnung. Von Tag zu Tag, Jahr um Jahr wächst die Anwendung zusammen mit ihren schädlichen Auswirkungen (Extremwetter, Erdbeben, Tsunamis, Sonnenlichtmangel, ...). Umso wichtiger ist eine aufgeklärte Bevölkerung, die sich jenseits des Mainstreams ein Bild davon macht.

weitere Informationen...    Gastbeiträge von Enkidu Gilgamesh    Suche mit dem Stichwort Klimawandel

Mitgliederbereich

Zur Anmeldung und Neuregistrierung als Mitglied auf der Website www.konjunktion.info

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und werden Sie einer unserer 1.200 Abonnenten.

Kommentarregeln

Die Kommentierung auf www.konjunktion.info unterliegt bestimmten Regeln, die hier eingesehen werden können.

Allgemeine Diskussionsseite

Von mehreren Lesern kam der Wunsch auf, eine allgemeine Diskussionsseite (ohne Bezug zu einem bestimmten Thema) nutzen zu wollen, um in einen Austausch (interessante Links, Videos, usw.) mit anderen Kommentatoren gehen zu können.

an der Diskussion teilnehmen...    #1    #2    #3    #4

Buch- und Video-Tipps von Mitgliedern

Mehrfach wurde die Bitte geäußert einen separaten Bereich zu eröffnen, in dem wichtige Video- und Bücherlinks (inklusive einer kurzen Beschreibung) eingestellt werden können, um Themen und Einblicke zu ermöglichen, die über den Umfang eines klassischen Kommentarstrangs hinausgehen.

zu den Tipps...    #1    #2    #3

Systemkollaps: Nicht eine Frage des Obs, nur eine des Wanns

Die ganze Welt ist in einem System gefangen, in dem die Aberbillionen an Fiat Money zwangsläufig zu einem bösen Ende führen müssen. Ein Ende, das Millionen Menschen verarmen lässt und die derzeit nicht einmal annähernd erahnen können, was auf sie zukommen wird. Der Zusammenbruch wird immer häufiger in den letzten Monaten (vgl. z.B. die 3.

Petrodollar: Zum Tod des Total-Chefs de Margerie

Die Verschwörungstheorien, die den Tod des Total SA Chefs, Christophe de Margerie, umgeben, begannen direkt nachdem sein Tod bekannt wurde. Unter mysteriösen Umständen kollidierte in Moskau sein Privatjet kurz nach Mitternacht mit einem Schneepflug. De Margerie war der CEO von Total, Frankreichs größtem Ölkonzern. Er hatte gerade an einem privaten Treffen mit dem russischen Ministerpräsidenten

Das Argument Verschwörungstheorie und sein CIA-Ursprung

Jeder kritische Mensch, der abseits der von den “Qualitätsmedien” und Politdarstellern vorgebenen Richtung, Themen, Ereignisse und anderes hinterfragt, sich kritisch beispielsweise mit 9/11 und dem Zusammenbruch des Gebäudes WTC7 als drittes Hochhaus an diesem Tag beschäftigt, oder der sich im aktuellen Fall mit dem Ursprung des Islamic State beschäftigt oder auch Fragen zum CDC-Patent bzgl.

Systemfrage: Warum der Kollaps unausweichlich ist

Es wäre ein Trost für unsere schwachen Seelen und unsere Werke, wenn alle Dinge so langsam vergehen würden, wie sie entstehen; aber wie dem so ist,das Wachstum schreitet langsam voran, während der Weg zum Ruin schnell verläuft. Der römische Philosoph, Dramatiker, Naturforscher und Staatsmann Lucius Annaeus Seneca schrieb im 91. Brief an seinen Freund Lucilius

Ebola: Ausnahmezustand und erstes Notfallgesetz in Connecticut in Kraft

Wenn die meisten von uns an einen Ausnahmezustand denken, denken wir an einzelne Naturkatastrophen wie Wirbelstürme, Winterstürme oder Hochwasserereignisse. In diesen Fällen ist es ziemlich einfach zu erkennen, wann die Notlage vorüber ist. Aber was, wenn ein Notfall für etwas erklärt wird, das noch nicht einmal eingetreten ist? Wie werden wir dann wissen, dass dieser

Islamic State: USA wirft versehentlich Waffen im IS-kontrollierten Gebiet ab

Zufälle gibt es, die gibt es eigentlich gar nicht. Nicht nur, dass vorgestern (21. Oktober 2014) die Privatmaschine des Total-Chefs einen Schneepflug am Moskauer Flughafen streifte und infolgedessen abstürzte und alle Insassen in den Tod gerissen wurden – nein, auch den Kämpfern des Islamic State ist rein zufällig eine Kiste modernster US-Waffen vor die Füsse

Scroll Up