Skip to content

2022: Wir haben alles zu verlieren und gleichzeitig können wir alles gewinnenLesezeit: 8 Minuten

Schach Matt - Bildquelle: Pixabay / FelixMittermeier; Pixabay License

Schach Matt – Bildquelle: Pixabay / FelixMittermeier; Pixabay License

Tief im menschlichen Unterbewusstsein ist das Bedürfnis nach einem logischen Universum, das Sinn macht, allgegenwärtig. Aber das wirkliche Universum ist immer einen Schritt weiter als die Logik. – Frank Herbert, Dune

Der menschliche Verstand ist so zerbrechlich, dass er nur noch als Kanal für die Wahrnehmung und Erkenntnis dient, die wiederum die gesamte menschliche Realität schaffen. Denn die Wahrnehmung ist die Realität in einer Welt, in der es kein tiefes Verständnis des metaphysischen Selbst gibt. Um ein intellektuelles Plateau des Wissens und der Gelassenheit zu erreichen und um die Wahrheit zu akzeptieren, muss man den Ketten des gleichgültigen und unzuverlässigen sterblichen Egos entkommen, um die Ganzheit in der Ehrlichkeit des erwachten menschlichen Geistes zu finden. Diese psychologische und unbewusste Auferstehung aus der kollektiven Unwissenheit bringt Licht in die Dunkelheit und schafft Wissen, wo einst Blindheit herrschte. Das ist die Essenz der geistigen Kraft, die Essenz des Lebens.

Warum kämpft das menschliche Tier so sehr darum, sich in der kollektiven Wahrnehmung an- und einzuschließen, anstatt einen höheren Ort zu suchen, an dem Vertrauen und Ruhe herrschen? Warum verstecken sich die Massen vor Ehrlichkeit und Wahrheit, weil sie denken, dass sie sich dadurch in Sicherheit bringen? Warum versammeln sich die Vielen, anstatt Trost in der Selbsterkenntnis zu suchen? Warum glauben die Massen, dass die Realität nur das ist, was sie physisch vor sich sehen können? Diese Haltung hat zu einer totalen Abhängigkeit von den Launen einer Anführerklasse geführt und zu einer Denkweise, die in völligem Widerspruch zu jedem Aspekt der Erlangung oder Bewahrung von Freiheit steht.

In der heutigen Welt ist die menschliche Existenz auf ihre niedrigste Stufe herabgesunken; sie ist scheinbar rückwärtsgewandt und daher anfällig für jede Art von Manipulation und Kontrolle. Das kommende Jahr wird die ultimative Prüfung für die Menschheit sein, denn die extreme Tyrannei wird nicht einschlafen oder verschwinden, sondern sich über die Vorstellungskraft der meisten hinaus ausweiten. Dies ist keine undurchdachte Schwarzmalerei, sondern basiert auf vielen Untersuchungen und Beobachtungen, insbesondere in den letzten zwei Jahren. Die westliche Gesellschaft ist “reif” für Missbrauch und eine Übernahme, und die Planer dieses verschwörerischen Plandemie mit fortgesetztem Putsch verstehen die Schwäche, die Abhängigkeit und die Feigheit, die den größten Teil der Menschheit ergreift, voll und ganz und werden versuchen, diese erbärmlichen Haltungen auszunutzen, um die Kontrolle über das Leben selbst zu erlangen. Nur ein individuelles inneres Erwachen und massenhafter Widerstand können den Ansturm von Tod und Zerstörung aufhalten, der sich in unserer Zukunft abzeichnet.

Vieles ist möglich, vieles wird von der herrschenden Klasse versucht werden. Das meiste, wenn nicht alles, was passieren wird, wurde bereits angekündigt und sollte keine Überraschung sein, aber der Großteil der Gesellschaft passt nicht auf. Dabei sind unsere Kinder in der größten Gefahr, denn der Vorstoß, jedem Kind mehrfach diese tödlich giftige Biowaffe aka “Impfung” zu injizieren, ist das Hauptanliegen der Monster, die jetzt das Geschehen kontrollieren. Wenn sie es zulassen, und meiner Meinung nach werden es die meisten tun, wird dieser Prozess bald beginnen und mit zusätzlicher Aggressivität das ganze Jahr über fortgesetzt werden. Wenn die Jugend diesem Kontrollmechanismus unterworfen wird, und in vielen Fällen werden massive Folgeschäden bis hin zum Tod die Folgen sein, wird die Zukunft der herrschenden Klasse gehören. Sobald die Jugend kooptiert und kontrolliert ist, und mit dem Segen vieler, die sich Eltern nennen, ist der Rest der Zukunftsagenda nicht mehr nur theoretischer Natur für die Bösen unter uns. Bei nur geringfügigem Widerstand und zahnlosem Dissens wird jeder Widerstand mit neuen totalitären Maßnahmen und weiteren Drohungen beantwortet werden. Die physische Aggression des Staates und die brutale Durchsetzung der Gesetze werden auf einen Riss in der Rüstung der herrschenden Klasse hindeuten, aber die fortgesetzte Befolgung und der blinde Gehorsam gegenüber den staatlichen Anordnungen wird es ermöglichen, die Kontrolle über das Proletariat zu festigen.

Es werden immer mehr restriktive Maßnahmen ergriffen, darunter weitere Reisebeschränkungen, Anforderungen und Änderungen des Sozialverhaltens, zusätzliche Testanforderungen, monetäre Bedrohungen durch vermehrtes Gelddrucken aus dem Nichts, weitreichende Kontrolle über Geld und Kredite, weniger Zugang zu Arbeitsplätzen und medizinischer Versorgung ohne tödliche Injektion und Änderungen aller Formen der Identifizierung und der Datenschutzbestimmungen. Alle Bestrebungen zur Digitalisierung gesellschaftlicher Systeme, einschließlich der Abschaffung von Bargeld und privaten Transaktionen, werden von den totalitären Unternehmens- und Regierungspartnerschaften ausgeweitet, und die Angriffe auf Kryptowährungen, insbesondere auf private Kryptos, werden verstärkt werden.

Größere Bedrohungen, die auf die breite Bevölkerung abzielen, werden in Form von Ereignissen unter falscher Flagge auftreten, die die Massen so weit verängstigen sollen, dass sie auf Angst basierenden Gehorsam leisten, um etwas zu erlangen, was nichts anderes als wertlose falsche Sicherheit ist. Diese Vorfälle werden aus vielen Richtungen kommen, einschließlich der angeblichen Cyber-Angriffe, die von einem geheimnisvollen ausländischen Feind ausgehen, oder von “gefährlichen” Einzelpersonen und Gruppen, die den lächerlichen totalitären Forderungen des Staates nicht nachkommen. Die “Lockerungen” und die “Unterstützungsmaßnahmen”, die das kontrollierende Element der Regierung in den vergangenen Monaten angeboten hatten, werden in diesem Winter fallen und die wahre Maske wird präsentiert. Zu einer Zeit, in der die Menschen immer mehr unwichtige Ablenkungen “benötigen”, um ihr Leben als einigermaßen “normal” zu empfinden.

Die Preisinflation wird weiter exponentiell ansteigen, da die vorsätzlichen Unterbrechungen der Lieferketten weiter eskalieren, während der Zugang zu Waren und Dienstleistungen schwindet. Wohnungsknappheit und hohe Preise werden in naher Zukunft kein Ende nehmen, was für viele Menschen weltweit noch mehr Stress bedeutet. Sogar die Lebensmittelknappheit wird viel deutlicher zutage treten, da dieses geplante wirtschaftliche Gemetzel universelle Konsequenzen auf allen Märkten hat.

Es wird nur wenige Bereiche geben, die nicht betroffen sind, darunter die Energiemärkte und die Infrastruktur. Mit jeder neuen extremen Kaltfront steigt das Risiko eines staatlich kontrollierten Strom- und Energieausfalls. Wir haben erst letztes Jahr gesehen, welchen Schaden dies anrichten kann, aber mit fingierten Cyberangriffen unter falscher Flagge als Vorwand könnten noch viel mehr Strom- und Heizungsprobleme zu verheerenden Folgen führen; alles wird auf ein Ereignis geschoben, das angeblich unvermeidlich ist.

Inmitten dieses tyrannischen Umfelds wird der erneute Vorstoß, das Schreckgespenst des unsinnigen, vom Menschen verursachten Klimawandels zu benutzen, um die Massen weiter zu verängstigen, nicht nur eingesetzt, sondern wird schließlich zum neuen “Covid” werden und die Plandemie ersetzen, wie es schon die ganze Zeit der Plan war. Hüten Sie sich vor diesem bösen Übergang, denn er soll die letzte Bedrohung sein, die es dem Staat ermöglicht, alles auf ewig zu kontrollieren, und er kann und wird für jede angeblich drohende Gefahr für die Menschheit verantwortlich gemacht werden.

Ob einige dieser Dinge oder alle diese Dinge und noch mehr im Jahr 2022 eintreten werden, ist derzeit nicht bekannt, aber eines ist sicher: Die Bedrohungen und Angriffe auf die Menschen werden nicht aufhören, sondern nur noch zunehmen. Es könnten sich auch Kriegspläne anbahnen, selbst wenn sie nur als weitere Ablenkung und Bedrohung der Gesellschaft dienen. Wie die Regierung und ihre Kontrolleure oft unreflektiert behaupten, ist nichts vom Tisch, einschließlich des medizinischen und militärischen Kriegsrechts. Erst kürzlich hat die US-Regierung Biden Pläne angekündigt, das Militär einzusetzen, um ab dem nächsten Monat 500 Millionen “Covid Omicron”-Tests inmitten einer so genannten Welle von “Fällen” einer nicht existierenden “Virusvariante” durchzuführen. Überall sehen wir militärisch Strukturen, die in den Behörden aufgebaut werden und als “strategische Vorbereitung” auf den Einsatz des Militärs gegen die Menschen zu sehen ist. Wenn wir uns als Volk nicht vollständig gegen diesen Ansturm des totalitären Bösen wehren, wird dies der Beginn eines Jahres der Hölle und der Anfang vom Ende sein.

Nichts von dem, wovor hier gewarnt wird, sollte auf die leichte Schulter genommen werden; in der Tat sollte alles nicht nur als eine eindeutige Möglichkeit für die Zukunft betrachtet werden, sondern es sollte erwartet werden. Dies muss nicht unser Ende sein; es könnte unser Anfang sein. Alles, was notwendig ist, ist, dass gute Menschen handeln, anstatt sich im Schatten zu verstecken. Der Vorteil liegt bei uns, aber nur, wenn eine große Zahl von Menschen jeden Befehl ablehnt und sich dieser geplanten und offensichtlichen Tyrannei ohne Angst entgegenstellt. Das Risiko ist für niemanden groß genug, um zu schweigen und zuzulassen, dass die Bösen die Erde regieren.

Wir haben alles zu verlieren und gleichzeitig können wir alles gewinnen.

Selbstannahme ist friedvoll und chancenreich. Selbstliebe bedeutet zu lieben, was ist. Selbstentwicklung erwirkt Wachstum zur Größe. Selbstbestimmung ist pure Freiheit. – Youneo

Quellen:
2022 Will Be a Year of Extreme Tyranny: Perception or Reality?
Biden plans to deploy military to distribute 500 million Omicron tests
The U.N. has already launched plan to forcibly inject children
‘Covid’ vaccines designed for depopulation
Experimental ‘Covid’ injection trials on infants
The ‘Covid-Driven’ global takeover and contrived ‘climate change’
Zitate.de – Youneo

Beitrag teilen:

Ein Artikel bildet zwangsweise die Meinung eines Einzelnen ab. In Zeiten der Propaganda und Gegenpropaganda ist es daher umso wichtiger sich mit allen Informationen kritisch auseinander zu setzen. Dies gilt auch für die hier aufbereiteten Artikel, die nach besten Wissen und Gewissen verfasst sind. Um die Nachvollziehbarkeit der Informationen zu gewährleisten, werden alle Quellen, die in den Artikeln verwendet werden, am Ende aufgeführt. Es ist jeder eingeladen diese zu besuchen und sich ein eigenes Bild mit anderen Schlussfolgerungen zu machen.
www.konjunktion.info unterstützen:

Das könnte Sie auch interessieren …

5 Antworten

    Sie müssen angemeldet sein, um die Kommentare lesen zu können.
  1. 27. Dezember 2021

    […] Der menschliche Verstand ist so zerbrechlich, dass er nur noch als Kanal für die Wahrnehmung und Erkenntnis dient, die wiederum die gesamte menschliche Realität schaffen. Denn die Wahrnehmung ist die Realität in einer Welt, in der es kein tiefes Verständnis des metaphysischen Selbst gibt. Um ein intellektuelles Plateau des Wissens und der Gelassenheit zu erreichen und um die Wahrheit zu akzeptieren, muss man den Ketten des gleichgültigen und unzuverlässigen sterblichen Egos entkommen, um die Ganzheit in der Ehrlichkeit des erwachten menschlichen Geistes zu finden. — Weiterlesen http://www.konjunktion.info/2021/12/2022-wir-haben-alles-zu-verlieren-und-gleichzeitig-koennen-wir-alles-ge… […]

Schreiben Sie einen Kommentar

Skip to content