In eigener Sache: Blogpause

Blogpause - Bildquelle: Pixabay / TBIT; Pixabay License

Blogpause – Bildquelle: Pixabay / TBIT; Pixabay License

Liebe Leser,

die Lage spitzt sich aktuell zu. Die P(l)andemie scheint in die entscheidende Phase zu gehen; die Gräben zwischen kritischen und angsterfüllten Menschen werden immer größer. Die Regierungen Regime gehen immer offensichtlicher gegen ihre eigenen Bevölkerungen vor.

Ich denke, dass ich nicht weiter ausführen muss, was ich konkret damit meine. Es sollte hier ein Blick auf die Artikel der letzten Wochen reichen.

Aus diesem Grund – und auch aufgrund des persönlichen “geistigen Selbstschutzes” – werde ich eine längere Blogpause einlegen. Wie lange diese genau sein wird, kann ich aktuell noch nicht sagen. Dies beinhaltet auch die Aktualisierung der täglichen Corona-Zahl.

Ich wünsche allen meinen Stammlesern Alles Erdenklich Gute! Bleibt stark und bleibt in eurem Herzen! Und bereitet euch auf das vor, was da kommt…

Viele Grüße, Konjunktion


Ein Artikel bildet zwangsweise die Meinung eines Einzelnen ab. In Zeiten der Propaganda und Gegenpropaganda ist es daher umso wichtiger sich mit allen Informationen kritisch auseinander zu setzen. Dies gilt auch für die hier aufbereiteten Artikel, die nach besten Wissen und Gewissen verfasst sind. Um die Nachvollziehbarkeit der Informationen zu gewährleisten, werden alle Quellen, die in den Artikeln verwendet werden, am Ende aufgeführt. Es ist jeder eingeladen diese zu besuchen und sich ein eigenes Bild mit anderen Schlussfolgerungen zu machen.
www.konjunktion.info unterstützen:

Artikel teilen:

28 Kommentare...

    Sie müssen angemeldet sein, um die Kommentare lesen zu können.

Einen Kommentar hinterlassen...

Scroll Up