Kurz eingeworfen: Reisewarnung des US-Außenministeriums vor Terroranschlägen in Europa wenige Wochen vor “Berlin”

Kurz eingeworfen – Bildquelle: Wikipedia / 4028mdk09 Interessanterweise hat das US-Außenministerium im letzten Monat (21. November) eine Reisewarnung ausgegeben, die US-Amerikaner davor warnte, Veranstaltungen wie Weihnachtsmärkte in Europa zu besuchen: Das US-Außenministerium warnt die US-Bürger vor dem erhöhten Risiko terroristischer Anschläge in ganz Europa, besonders während der Ferienzeit. US-Bürger sollten

Dieser Inhalt ist registrierten Benutzern vorbehalten. Bitte loggen Sie sich ein, oder registrieren Sie sich.

Mit Ihrer Anmeldung bzw. der Registrierung erkennen Sie die Datenschutz- und Kommentarregelungen von www.konjunktion.info vorbehaltlos an.

Registrierte Benutzer hier anmelden
   
Neue Nutzerregistrierung
*Pflichtfeld
Artikel weiterleiten: