Skip to content

Kurz eingeworfen: Thomas P.M. Barnetts Bücher ab kommenden Montag auch auf deutsch erhältlichLesezeit: unter 1 Minute

Kurz eingeworfen - Bildquelle: Wikipedia / 4028mdk09

Kurz eingeworfen – Bildquelle: Wikipedia / 4028mdk09

Wie ihr wisst, betreibe ich meinen Blog www.konjunktion.info komplett werbefrei und aus eigenen Mitteln. Das wird auch weiterhin so bleiben, aber nichtsdestotrotz möchte ich auf folgende Mail aufmerksam machen, weil die Bücher des Geostrategen Barnett den bisherigen und auch den zukünftigen Weg, den die Welt und insbesondere Deutschland gehen wird, bestens aufzeigen und uns als “Gegenmittel” dienen können:

Liebe Kollegen,

es ist soweit, wir haben die Rechte an den beiden Bestsellern des Autors Thomas P.M. Barnett aus den U.S.A erwerben können und nun hat das Warten ein Ende.
Es war nicht leicht an die Rechte zu gelangen, aber diese Bücher sind so wichtig, dass wir nicht aufgeben konnten.
Es wäre schön wenn jeder diese Mail verbreiten würde, dass es diese Bücher nun auch in deutsch gibt.
Unsere Zukunft, wenn nicht sogar unser Leben hängt von diesen Informationen ab.

Die Bücher werden derzeit übersetzt und sind ab sofort zum Subskriptionspreis von 19,95€ erhältlich.
Die Bücher kosten dann 23,95€.

Die Titel der englischen Originale sind:

  • The Pentagon’s New Map, Untertitel: War and Peace in the Twenty-first Century
    Der deutsche Titel ist: Der Weg in die Weltdiktatur, Untertitel: Krieg und Frieden im 21. Jahrhundert. Die Strategie des Pentagon
  • Blueprint For Action, Untertitel: A Future Worth Creating
    Der deutsche Titel ist: Drehbuch für den 3. Weltkrieg, Untertitel: Die zukünftige neue Weltordnung.

Diese Bücher sind ab Montag den 22. August 2016 ab 12.00 Uhr auf unserer Homepage bestellbar:
www.j-k-fischer-verlag.de

Sozusagen ein Pflichtkauf für den interessierten und kritisch denkenden Mitmenschen – egal ob direkt beim Verlag oder beim Buchhändler um die Ecke.

Viele Grüße, Konjunktion

Beitrag teilen:

Ein Artikel bildet zwangsweise die Meinung eines Einzelnen ab. In Zeiten der Propaganda und Gegenpropaganda ist es daher umso wichtiger sich mit allen Informationen kritisch auseinander zu setzen. Dies gilt auch für die hier aufbereiteten Artikel, die nach besten Wissen und Gewissen verfasst sind. Um die Nachvollziehbarkeit der Informationen zu gewährleisten, werden alle Quellen, die in den Artikeln verwendet werden, am Ende aufgeführt. Es ist jeder eingeladen diese zu besuchen und sich ein eigenes Bild mit anderen Schlussfolgerungen zu machen.
www.konjunktion.info unterstützen:

Das könnte Sie auch interessieren …

4 Antworten

    Sie müssen angemeldet sein, um die Kommentare lesen zu können.
Skip to content