Ukraine: Moskaus Spiel auf Zeit

Eigentlich müsste Russland bereits die Ukraine besetzt haben, wenn man die Aussagen und die “Beweisführung” der NATO um die Mannen Rasmussen und Breedlove als bare Münze nimmt. Bis zum Schreiben dieses Artikels war das zwar noch anders, aber Breedlove beharrt nach wie vor darauf, dass Moskau “bereit wäre um einzumarschieren” und innerhalb kürzester Zeit die

Süd- und Ostukraine: Massenproteste gegen die illegitimen Machthaber in Kiew

Wie nicht anders zu erwarten, ob der unsicheren Zukunftsaussichten, was da auf die russischsprechenden Ukrainer zukommt, spitzt sich die Situation in der Süd- und Ostukraine zu. So gab es am diesem Wochenende (5. und 6. April 2014) zahlreiche Proteste und Demonstrationen in Städten wie Lugansk, Donezk, Charkow oder Odessa. Anbei eine kleine Linkliste (Dank an

Freiheit: Der Versuch einer Systemkritik

Etwas läuft schief in unserem heutigen System, in unserer heutigen Gesellschaft. Jeder spürt es, viele wissen es. Nur wenige haben sich bislang gefunden diesem Spüren, diesem Wissen Worte zu verleihen. Dabei ist das Auseinandersetzen mit der offensichtlichen Fehlsteuerung unseres Wirtschafts-, Finanz- und Gesellschaftssystems umso wichtiger, je mehr neue Denkverbote durch Politik, Medien und Lehre ausgesprochen

Zensur im ZDF: “Unbequemer” Akif Pirincci wegzensiert

Dass Deutschlands gleichgeschalteten öffentlich-rechtlichen Fernsehsender unangenehme Themen umschiffen, Teilnehmer mit einer anderen Meinung, als die im Sinne der Medienschaffenden und Politiker, bei Talk-Runden gerne einem ganzen Rudel an Gegnern aussetzen und auch diese gerne mal per Framing negativ besetzen oder Berichte mit gefälschten bzw. falschen Videos unterlegen, ist allseits bekannt. Doch was sich jetzt das

Banken-Union: Die doppelte Enteignung der Bürger steht fest

Fast unbemerkt, aufgrund der Berichterstattung zur Situation in der Ukraine, hat der Moloch EU am 20. März 2014 eine historische Vereinbarung getroffen, die eine einzige Behörde etabliert, um Pleite gegangene Banken abzuwickeln. Der Fokus der Berichterstattung der MSM lag zu diesem Zeitpunkt eher auf dieser Vereinbarung (Single Resolution Mechanism, SRM) als auf der wirklichen Story

USA – Russland: Das Spiel namens Ukraine

Skull & Bones-Mitglied und jetziger US-Außenminister John Kerry, der das diplomatische Geschick eines Bulldozers besitzt, hat bereits im Syrienkonflikt eine Nierderlage durch seinen russichen Kollegen Sergej Lawrow hinnehmen müssen. Als Kerry auf einer Pressekonferenz die lapidar geäußerte Bemerkung, ein Angriff gegen Damaskus könnte durch die gesamte Vernichtung der syrischen Giftgasbestände abgewendet werden, von sich gab,

Scroll Up