Skip to content

Monatsarchiv: Mai 2013

Geldanlage: Lebensmittelbevorratung

In einer Welt in der es täglich nur um höher, schneller und weiter geht, in einer Welt in der Börsenindices, CIR, DB und andere sogenannte Vergleichswerte wichtiger sind als alles andere, sollte man sich vielleicht Gedanken darüber machen, anstatt in “Finanzwerte” in die Lebensmittelbevorratung einzusteigen. Beispiele gefällig (Preisveränderungen von März...

Uii, was passiert denn da gerade?

Bild, Welt und Stern wenden sich anscheinend von der Bundeskanzlerin Angela Merkel ab. Anders kann man die derzeit stattfindende Berichterstattung der drei “Qualitätsmedien” nicht werten:     Kann es sein, dass Angie aka IM Erika – genauso wie ihr Bundesbankler Jens Weidmann – nicht so spuren wie es sich die...

RoboBee: Mechanisierung, Miniaturisierung und Überwachung

Nach zehn Jahren Entwicklung haben die Forscher der Harvard School of Engineering and Applied Sciences ein Roboter-Insekt namens RoboBee entwickelt. Mit einem Gewicht von gerade einmal 80 Milligramm kann es 120 Mal pro Sekunde seine Flügel bewegen. Eingesetzt werden soll die Roboter-Biene zur Personensuche, bei Rettungseinsätzen, zur Überwachung (!) und...

Der Sozialromantiker George Orwell

Gilt vielen der Roman 1984 von George Orwell als Inbegriff und Synonym für einen totalitären Überwachungsstaat, muss man angesichts der tatsächlichen Überwachung vom Sozialromantiker George Orwell sprechen. Dachte der britischer Autor an einen Teleschirm als Sende- und Empfangsgerät (heute wäre es wohl das Handy, das fast jeder Tag und Nacht...

Warum wir ständig erinnert werden müssen

Kein Tag vergeht an dem nicht in irgendeinem Spartenkanal der öffentlich-rechtlichen Sendeanstalten oder bei den sogenannten Nachrichtensendern n-tv oder N24 eine Sendung, Reportage oder Dokumentation über das Dritte Reich läuft. Sicherlich ist geschichtliche Aufarbeitung und die Auseinandersetzung mit der deutschen Vergangenheit sehr wichtig und richtig. Jedoch stellt sich mir mittlerweile...

Fundstück: Die Bandbreite – Die Mafia

[vsw id=”J1wbUUnPUB0″ source=”youtube” width=”425″ height=”344″ autoplay=”no”] Sollte der Youtube-Stream (https://www.youtube.com/watch?v=J1wbUUnPUB0) nicht richtig funktionieren, verwendet einen Proxy wie z.B. Hide My Ass oder ProxFree! Anscheinend beginnt die Drosselkom schon mit der Begrenzung des Stream-Downloads, da bei mir keinerlei Videos mehr von Youtube ruckelfrei laufen! Dieses Lied ist den Opfern der Nato-Geheimarmee „Gladio”...

Scroll Up Skip to content