USA: Wenn eine Gesetzesvorlage scheitert, obwohl diese die Finanzierung von Terrorgruppen verbieten will

Am 30. August 2007 gab der inzwischen verstorbene Altbundeskanzler Helmut Schmidt der Zeit, in Person von Giovanni di Lorenzo, ein längeres Interview, in dem er unter anderem anmerkte:
Helmut Schmidt sprach damals etwas aus, was bis heute als Tabuthema gilt: der Staat als Terrorist.
Geneigte Leser dieses Blogs wissen, dass allein die US-Regierung seit Jahrzehnten – teilweise

Militärisch-industrielle-mediale-monetäre Komplex: Krieg ist gut für’s Geschäft

Unsere Hochleistungspresse hat in den letzten Jahren fast Unmenschliches geleistet und Russland bzw. dessen Präsidenten bei allen möglichen und unmöglichen Gelegenheiten als das absolute Böse dargestellt. Selbst die absurdesten “Meldungen” wurden verbreitet, wenn es nur in irgendeiner Form Russland/Putin ans Bein geheftet werden konnte, so dass dieses/r in einem schlechten Licht dasteht.
Der Grund dafür ist

Merkel: Die wahre Neujahrsansprache für 2015 an den wahren Souverän

Bundeskanzlerdarstellerin Angela Merkel bringt uns jedes Jahr ihre Sicht der Dinge in einer ausgefeilten Choreographie aus Lug und Trug, falschen Versprechungen und Ermahnungen in Form einer Neujahrsansprache näher. Was davon zu halten ist, wurde bereits zur Genüge auf anderen Blogs und in alternativen Medien – sarkastisch, ironisch, wertend oder wie auch immer – aufgearbeitet.
Ich möchte

Scroll Up