USA Freedom Act: Ausweitung der Überwachung durch die Hintertür – Las Vegas sei Dank?

In unregelmäßigen Abständen werde ich auch frei zugängliche Artikel verfassen, da deren Inhalte einem größeren Adressatenkreis zugänglich gemacht werden müssen, als nur dem des geschlossenen Mitgliederbereichs von www.konjunktion.info. Jedoch gilt bzgl. der Kommentierung, dass diese nur nach Anmeldung möglich ist.

Bereits nach 9/11 wurde mit dem US Patriot Act ein Gesetz in den USA verabschiedet, das die

Kurz eingeworfen: Keine 24 Stunden nachdem die NSA (“offiziell”) nicht mehr “überwachen” darf, taucht die erste Bombendrohung auf

Na wie geil ist das denn? Nachdem der NSA das “Recht entzogen” wurde die Kommunikation zu überwachen und die USA vor dem hausgemachten Terror zu “schützen”, hat es keine 24 Stunden gedauert bis die ersten Bombendrohungen gegen US-Flugzeuge bekannt wurden.
Wie schrieb Zero Hedge so schön dazu:
Conclusion: The Fear Department will need to work harder…
(Fazit: Die

NSA-Überwachung: Die Verflechtungen von Politik, Geheimdiensten und Überwachungsfirmen

Der US-Überwachungsstaat versucht gerade die verdachtslose Sammlung von Kommunikationsdaten im Zuge einer Bundesentscheidung, die die Massensammlung von Metadaten nach einer Bestimmung des Patriot Acts, der am 1. Juni auslaufen soll, als illegal erklärt, zu retten. Aber der Grund, dass so viele “Experten” die Vorteile der Überwachung preisen, geht weit über den grundlegenden Wunsch hinaus die

Aktiv werden!

Es ist erstaunlich wieviel Kreativität, aber auch unverfrorenheit und Gleichgültikeit unsere Politiker, Bankster und andere elitären Gruppierungen an den Tag legen, wenn man die derzeitige Entwicklung auf der Welt, sowohl in monetäter Hinsicht als auch in Fragen von Krieg und Frieden, betrachtet.
Seit Monaten sind viele unabhängige Blogger, Kommentatoren und Journalisten der Meinung, dass das jetzige

KenFM über: Jahresrückblick / Bilanz 2011

Der KenFM Jahresrückblick ist eher eine Bilanz der elementaren Geschehnisse des letzten Jahres und ein Hinweis, was zu tun ist, um dem Desaster, das noch vor uns liegt, einigermaßen unbeschadet zu entkommen.
Youtube-Video
(Video)
MP3-Stream

Direktdownload
MP3-File 
Viel Glück.

Scroll Up