In eigener Sache: Newsletter wird als Spam von T-Online, Strato und anderen zurückgewiesen

Liebe Leser und Newsletter-Abonnenten, seit heute wird von einigen Mailprovidern (wie T-Online oder Strato) der Empfang des Newsletters von www.konjunktion.info abgelehnt bzw. als Spam zurückgewiesen: host mx02.mail.de [62.201.172.19] SMTP error from remote mail server after end of data: 550 SPAM id=153031::1534836666-000069B2-D591A01A/10/21615354738 host smtpin.rzone.de [81.169.145.97] SMTP error from remote mail server after end of data: 550

In eigener Sache: Aktualisierung Software für Newsletter-Versand

Aufgrund einer notwendig gewordenen Aktualisierung der auf www.konjunktion.info eingesetzten Software, mit der der Newsletter-Versand erfolgt, wurden alle Abonnenten auf einen wöchentlichen Versand-Rhythmus gesetzt. Nach wie vor bestehen aber die Möglichkeiten, sich per Newsletter informieren zu lassen, wenn ein neuer Artikel online gestellt wurde oder sich einmal am Tag eine Zusammenfassung aller an diesem Tag verfassten

In eigener Sache: Derzeit kein Newsletter-Versand möglich

Liebe Leser von www.konjunktion.info, die IP-Adresse, die meinem Blog zugewiesen ist, wird von einigen Spam-Listen derzeit als Teil eines Spam-Botnets angesehen. Die Folge ist, dass keinerlei Mails meiner Domain *@konjunktion.info zugestellt werden können, da die empfangenden Mailserver die Mails aufgrund der Einträge in diversen Spam-Listen ablehnen. Ich bin gerade mit Hilfe meines Providers an der

Umstellung beim Newsletter

Ab sofort arbeitet unter der Haube von www.konjunktion.info ein neues Newsletter-System, das dem Nutzer mehr Optionen zur Verfügung stellt. So kann ab sofort aus drei verschiedenen Newsletter-Arten ausgewählt werden: Newsletter bei jedem neuen Artikel der auf www.konjunktion.info erscheint Newsletter einmal am Tag Newsletter einmal die Woche Dazu muss nur in einem der empfangenen Newsletter unten

Scroll Up