Finanzsystem: Warum uns die Warnungen von BIZ und Co. alle beunruhigen sollten

Für viele Menschen ist es schlicht nicht vorstellbar, dass es einen Plan gibt, den die von mir als Internationalisten/Globalisten/Eliten (IGE) bezeichnete Machtgruppierung seit Jahrzehnten, wenn nicht gar Jahrhunderten, verfolgt. Sie stellen die berechtigte Frage, wer denn diese IGE seien? Wer sind diese Frauen und Männer, die die Macht besitzen, die Geschicke der Menschen in den

Gastbeitrag: Die Totale Kontrolle oder wie Kryptowährungen unser Leben verändern werden

Gastbeitrag von Nomi78 – Verantwortlich für den Inhalt und dessen Richtigkeit ist alleine der Gastautor. Der Inhalt muss nicht zwingend die Meinung des Betreibers von www.konjunktion.info wiederspiegeln. Eventuelle Anfragen, Ansprüche, o.ä. sind direkt an den Gastautor zu stellen. Eine Veröffentlichung auf einer anderen Plattform als www.konjunktion.info ist zuvor mit dem Gastautor Nomi78 abzuklären. Urheberrechte usw. liegen allein beim Gastautor Nomi78.

Aufgewacht

Reiner Zufall? Die zeitliche Abfolge der (finanz)politischen Großereignisse in den nächsten Monaten

Große Dinge werfen ihren Schatten voraus. Doch zumeist werden diese Schatten von den Menschen nicht wahrgenommen und registriert. Erst wenn sich der eigene Mikrokosmos aufgrund der Änderungen im Makrokosmos (im übertragenem Sinne Wirtschaft und Geopolitik) verändert, sind die Menschen bereit diese Schatten zu erkennen.
Will man diese Schatten frühzeitig erfassen, heißt es, sich mit den Signalen,

Kurz eingeworfen: Alles nach Plan – Fed erhöht die Zinsen

Als ich vor und kurz nach den US-Wahlen und dem Sieg Trumps geschrieben habe, dass eine Zinserhöhug durch die Fed spätestens im Dezember garantiert sei, haben viele Leser eine solche als absolut unrealistisch erachtet und meine “Garantie” abgekanzelt.
Wie sich mit der gestrigen Entscheidung der Fed und der Ansprache der Vositzenden Janet Yellen gezeigt hat, ist

Kurz eingeworfen: Bereiten sich die Banken auf den Crash vor?

Laut CNBC bereiten sich die Banken weltweit auf einen wortwörtlich “ökonomischen nuklearen Winter (preparing for an economic nuclear winter situation)” vor. Diese äußerst krasse Umschreibung dürfte angesichts des Chaos beispielsweise bei den europäischen Banken angemessen sein. Italiens Banken stehen vor den Zusammenbruch und auch die Deutsche Bank oder die Credit Suisse haben mit massiven Problemen

Meinung: Wird der Knopf für die entscheidenden Prozessstufen hin zur NWO bald gedrückt?

Massive Bürgerproteste in den USA.
10.000te Ukrainer auf dem Weg nach Kiew (was uns unsere Hochleistungspresse geflissentlich vorenthält).
Die Verlegung von Tausenden Soldaten an die russische Grenze.
Italiens Banken kurz vor dem Zusammenbruch.
Anhaltende Proteste in Frankreich gegen die dortige “Arbeitsmarktreform” (die uns auch nur häppchenweise präsentiert wird).
Polizisten in Deutschland, die aus Angst nicht mehr auf Streife gehen wollen.
Politiker,

Scroll Up