Skip to content

Verschlagwortet: ki

Überwachung: Die Olympischen Spiele als Testfeld

Dass Überwachung und Kontrolle der Massen für das Establishment von zentraler Bedeutung sind und aufgrund der Tatsache, dass der Widerstand in den Bevölkerungen gegen das vorherrschende System immer mehr zunimmt, dürfte niemanden sonderlich überraschen. Dass man Großereignisse gerne dazu nutzt, um neue Technologien einzuführen, zu testen und letztlich dauerhaft zu...

Rand Corporation: Vom “Internet der Körper” zum “Internet der Gehirne” bis 2050?

Eine der wichtigsten Denkfabriken in den USA ist die RAND Corporation. Dieser nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs gegründete Think Tank berät insbesondere die US-Streitkräfte und beschäftigt für seine Analysen über 1.800 Mitarbeiter. Die Rand Corporation (in Folgendem nur RC) hat dieser Tage eine Studie mit dem Titel Cultural and...

Überwachung: “Problem-Reaktion-Lösung” als Mittel der Wahl

Der griechische Philosoph Heraklit gilt als Urbegründer des dialektischen Denkens, in dem er vor über 2.000 Jahren feststellte, “dass alles, was existiert, zugleich durch sein Gegenteil bedingt ist und es als solches in sich trägt”. Ihm folgte Platon, der die sogenannten dialektischen Dialoge formulierte: ein “kunstvolles Spiel mit Argumenten und...

Schlangenöl: Digitale IDs und Künstliche Intelligenz

Produkte, die wenig bis keine Funktionen (aka Nutzen) haben werden gerne als Schlangenöl bezeichnet. Die aus dem Englischen kommende Bezeichnung snake oil hat sich insbesondere im Bereich der Software auch in Deutschland “durchgesetzt”. Letztlich gehört zum heutigen Verständnis, dass es sich bei “Schlangenöl”-Angeboten um einen Schwindel handelt. Die Meinungen hierüber...

Technologie: Die dystopische Welt von Morgen ist in Ansätzen bereits heute da

Viele würden behaupten, dass wir bereits in einer dystopischen Gesellschaft leben, aber wenn es nach denen geht, die derzeit das Sagen haben, wird unsere Welt bald noch dystopischer aussehen, als sie es jetzt schon ist. In den letzten Jahren haben wir eine noch nie dagewesene Explosion von neuen Technologien erlebt....

Überwachung: EU einigt sich auf technische Details beim AI Act

Das Gesetz über Künstliche Intelligenz (KI) der Europäischen Union bog am vergangenen Freitag in die Endphase ein, als sich die EU-Länder auf die technischen Details einigten. Die vorläufige Einigung über das bahnbrechende Gesetz muss nun noch von den Ausschüssen des Europäischen Parlaments gebilligt werden. Auch wenn kein nennenswerter Widerstand zu...

Skip to content