Bulgarien: Von South-Stream, Bankruns, der Ukraine und US-Besuchen

Zuerst traf es die bulgarische Großbank Corpbank, die nur durch die Zentralbank in Sofia vor dem Zusammenbruch gerettet werden konnte. Das war vor knapp zwei Wochen. Letzte Woche dann die Fibank. Auch sie konnte nur durch die Finanzspritzen der bulgarischen Notenbank am Leben erhalten werden. Lapidar wurde die Übernahme des Bulgariengeschäfts der französichen Großbank Credit

Scroll Up