Skip to content

Verschlagwortet: internet der dinge

Von der UNESCO-Studie #11 zu UNESCO 2050: Projekt BEST und der Vierzig-Jahres-Plan zur Neugestaltung der Bildung im Zuge der Vierte Industrielle Revolution

Die investigative Webseite Unlimited Hangout ist eine der besten Fundstellen, wenn es um komplexe Zusammenhänge im Kontext der strategischen Ausrichtung der Internationalisten/Globalisten/Eliten (IGE) geht. Im Nachfolgenden übersetze ich den Artikel From UNESCO Study 11 to UNESCO 2050: Project BEST and the Forty-Year Plan to Reimagine Education for the Fourth Industrial...

Künstliche Intelligenz: Die gezielte “Vermenschlichung” von Maschinen

Im gestrigen Artikel Systemfrage: Künstliche Intelligenz als Macht- und Kontrollwerkzeug bin ich bereits auf das Thema Künstliche Intelligenz (KI) eingegangen. Ein wichtiger Aspekt blieb jedoch unberührt, denn ich heute nachholen möchte. Es ist dieser Tage ein spürbares und zugleich dramatisches Verschieben des menschlichen Bewusstseins bemerkbar, das die überlebensnotwendigen Kräfte der...

Internet der Dinge: Wenn Kinderspielzeug die Konversation überwacht und sie in Datenbanken hochlädt, die von Militär und Polizei genutzt werden

Das Internet der Dinge (IdD) geriet in der letzten Zeit vor allem dadurch in die Schlagzeilen, dass IP-gestützte Überwachungskameras DDoS-Angriffe gegen DNS-Provider führten, so dass teilweise große Websiten wie Twitter nicht oder nur sehr schwer erreichbar waren. Für viele ist das IdD nichts wofür man sich besonders interessieren oder wovor...

Exklusiv-Artikel bei NeoPresse.com: Internet der Dinge – Ein gefundenes Fressen für die Geheimdienste?

Internet der Dinge – Ein gefundenes Fressen für die Geheimdienste? World War III is a guerrilla information war with no division between military and civilian participation. – Marshall McLuhan, Culture is Our Business, 1970 (Der Dritte Weltkrieg ist ein Guerillainformationskrieg ohne Trennung zwischen militärischer und ziviler Teilnahme.) Neue Snowden Dokumente...

Scroll Up Skip to content