USA: Der angeschlagene Hegemon in Asien?

Vielen dürfte der Ausspruch von Lord Acton, einem britischem Historiker und Politiker aus dem 19. Jahrhundert bekannt sein:

Macht korrumpiert, absolute Macht korrumpiert absolut.

Ein Ausspruch, der ganz besonders interessant wird, wenn man ihn auf die Hegemonialmacht USA anlegt, die ihr Streben nach absoluter Macht unter Ausblendung von Kosten, Risiken und Mißbrauch vorantreibt.
Hegemonie als Basis und Antrieb

Scroll Up