Tagarchive für frieden

Besinnliche Feiertage

Ein ereignisreiches Jahre neigt sich langsam, aber sicher dem Ende zu. Wie der eine oder andere bereits festgestellt haben dürfte, ist es in der letzten Zeit etwas ruhiger auf www.konjunktion.info geworden, was sich in der Anzahl der eingestellten Artikel wieder gespiegelt hat. Wie immer zu dieser Zeit, lasse ich das…

Warum es sich lohnt, um die eigene Freiheit zu kämpfen

Der Freiheitsbegriff ist für viele Menschen ein Relikt vergangener Zeiten. Denn viele glauben, dass wir in einer freien Gesellschaft leben, in der die persönlichen Freiheiten doch geschützt und bewahrt werden. Doch ist dem wirklich so? Die Idee hinter dem Freiheitsbegriff ist fundamental für unser Dasein. Seit Menschengedenken wurde hart um…

Totalitarismus: Der Feind sind wir

Der Feind ist nicht Russland. Der Feind ist auch nicht der Islamische Staat oder irgendeine andere, selbstgezüchtete Terrororganisation. Der Feind sind wir – die Bürger und einfachen Menschen. Während uns Politik und Staatsorgane vorgauckeln, dass jedwede Zunahme von Kontrolle und Überwachung, dass ganze Armadas an neuen Videokameras in allen Ecken…

Systemkritik: Wenn unser limbisches System ausradiert wird, dann stirbt auch die letzte Hoffnung auf Frieden

Das limbische System. Unter anderem Ort der Verarbeitung von Emotionen und Entstehung des Triebverhaltens. Aber auch Ort der Funktionssteuerung von Antrieb, Lernen, Gedächtnis und vegetativer Regulation (Nahrungsaufnahme und Verdauung). Wobei zusätzlich anzumerken ist, dass diese Leistungen nicht ausschließlich vom limbischen System erzeugt werden. Nachfolgend einige Areale des limbischen Systems und…

Syrien: Fordert Kerry eine Waffenruhe, weil die NATO-Proxies weiter an Boden verlieren?

Doppelstandards und Doppelsprech. Beides wichtige Regeln im Kampf um die Deutungshoheit. Kleines Beispiel gefällig? Wenn in Syrien die selbst geschaffenen Terroristen des Islamischen Staats im Vormarsch begriffen sind, werden sofort die Rufe innerhalb des Angriffsbündnisses NATO lautet, dass “Assad weg muss”. Wenn aber die syrische Armee Gebiete und Städte zurückerobert,…

Hoher NATO-Offizieller: “Wir werden uns wahrscheinlich in diesem Sommer im Krieg befinden.”

Letzte Woche schrieb der ehemalige NSA-Analyst John Schindler einen eher verstörenden Text auf Twitter. Mit einer Erklärung von der man nur annehmen kann, dass sie einen Verweis auf Russland beinhaltet, schrieb Schindler: Said a senior NATO (non-US) GOFO to me today: “We’ll probably be at war this summer. If we’re…

Rüstungswahnsinn: Raytheon erhält Auftrag für ein Raketensystem, dass “jedes Ziel auf der Welt in einer Stunde erreichen und zerstören kann”

Können Sie sich etwas Schlimmeres als Atomwaffen vorstellen? Können Sie sich Waffen vorstellen, die noch “praktischer” und chirurgisch genauer sind, um “Frieden” und “Demokratie” in den ölreichen Ländern im Nahen Osten zu verbreiten? Nun diese Waffen werden gerade entwickelt. Raytheon hat gerade einen 20.489.714 US-Dollar schweren Vertrag mit dem US-Militär…

Ukraine-Konflikt: Hoffnung auf Annäherung?

Am Montag gab es eine Telefonkonferenz zwischen Angela Merkel, Wladimir Putin, Francois Hollande und Petro Poroschenko. Hoffnung für die Ukraine und auf ein Ende des dort herrschenden Bürgerkriegs? Als erstes muss man festhalten, dass die Waffenstillstandvereinbarung von Minsk für die Ostukraine mehr oder weniger noch Bestand hat. Ein wichtiges Kriterium,…