Skip to content

Verschlagwortet: finanzsystem

Meinung: Das beste Deutschland aller Zeiten

Staatsversagen an allen Ecken und Enden. Selbstbedienungsmentalität in den Parlamenten und Parteien. Falsche Doktoren, Lebensläufe und Plagiate. Aber wir leben im besten Deutschland aller Zeiten. Eine Politkaste, die sich vollkommen von der Realität und von den ihnen finanzierenden Bürgern abgewandt und entfernt hat. Aber wir leben im besten Deutschland aller...

Finanzsystem: Steht jetzt der große Knall bevor?

Läuft die Zeit für die “Blase aller Blasen” ab? Im Laufe des letzten Jahres wurden wir Zeuge, wie die Aktienkurse auf ein Niveau gestiegen sind, das völlig wahnwitzig und völlig absurd ist, und viele haben darauf hingewiesen, dass wir uns derzeit in der größten Börsenblase in der gesamten Geschichte befinden....

Finanzsystem: Die “Vorarbeiten” für eine bargeldlose Gesellschaft – Real Time Gross Settlement

Die gezielte Abschaffung des Bargeldes hat im Kontext der P(l)andemie stark an Fahrt zugenommen. Digitale Zentralbankwährungen (CBDC, Central Bank Digital Currency) werden inzwischen sogar in der Hochleistungspresse thematisiert. FedCoin und Co. sind als Begrifflichkeiten im Mainstream angekommen. Dass eine solche Entwicklung aber einen Vorlauf benötigt, in der z.B. Abstimmungen und...

Finanzsystem: Goldman Sachs warnt vor einem Systemkollaps aufgrund von privaten Leerverkäufen

Short Squeeze (englisch squeeze: Knappheit, Engpass, Klemme) ist die Angebotsknappheit eines Wertpapiers (meist einer Aktie), das zuvor in großer Anzahl leerverkauft (“geshortet”) wurde. Nach den Leerverkäufen müssen die daraus resultierenden offenen Positionen wieder glattgestellt werden, indem die Aktien zurückgekauft werden. Steigt nun – entgegen der Erwartung der Leerverkäufer – der...

Finanzsystem: Zunehmende Inflation, steigender Lebensmittelpreisindex und die Manipulation der Zentralbanken

Seit Monaten lesen wir, dass die Manipulation der Märkte für Staats- und Unternehmensanleihen durch die Fed, EZB und die angeschlossenen anderen Notenbanken und die schier nicht enden wollende “Liebe der Regierungen” zu schuldenfinanzierten Konjunkturprogrammen am langen Ende zu steigenden Preisen führen wird. Gerade in Deutschland ist das Thema Inflation geschichtsbedingt...

2021: Das Jahr der Entscheidung

Jeder, der auch nur im Ansatz Ende 2019 skizziert hätte, wie sich 2020 darstellen würde, hätte sich innerhalb weniger Minuten ein blutige Nase geholt. Viel zu abwegig wären Gedankengänge wie Ausgangssperren, Lockdowns, Schulschließungen, offene Zensur, eine extremste Meinungskorridorverengung oder die im Gleichschritt (Stichwort Lock Step) weltweit durchgeführten Zwangsmaßnahmen gewesen. Doch...

Skip to content