Skip to content

Verschlagwortet: finanzsystem

Gastbeitrag: Ehemaliger Geschäftsleitungs-Vorstand einer Schweizer Bank packt aus: Gelderzeugung = Irrglaube (Teil 2)

Die Erdbevölkerung lebt gedanklich mit der aus betreuter Bildung und Gesetzgebung indoktrinierten Irrlehre eines Zahlers, als Mensch geboren und als Phantom gebildet!

Geltende Organisation der Gelderzeugung basiert auf der weltweit gesetzlich instrumentalisierten Betrugslehrmeinung der Fakultät Ökonomie, das Geldsystem wird demnach nicht verstanden.

Gastbeitrag: Ehemaliger Geschäftsleitungs-Vorstand einer Schweizer Bank packt aus: Gelderzeugung = Treuhandfunktion und Staat (Teil 1)

Wer immer noch glaubt, er könne Geld auf die Bank bringen oder den Staat finanzieren, glaubt auch, dass er lebt ohne erzeugt und geboren zu sein. Das Zahler Phantom hat auch Eingang in die Verfassung, Steuer- und Sozialgesetzbüchern gefunden, indem in der Präambel steht, dass die Gemeinwohl- und Sozialaufgaben nach individueller Finanzkraft zu tragen sind! Dabei beteiligt sich weder der reichste noch ärmste Zeitgenosse, an den Ausgaben für das Gemeinwohl und Soziale, denn es fällt kein Geld vom Himmel, sondern wird mit der Gelderzeugung abgedeckt! Damit ist klar ersichtlich, dass der Gesetzgeber und Justiz für den Nährboden von LUG und TRUG die Verantwortung tragen! Die Verantwortlichen müssten sich mit Selbstanzeige von ihrer SCHULD befreien!

Finanzsystem: Stehen die digitalen Währungen vor der gezielten Zerstörung durch die Zentralbanken?

Dass Kryptowährungen ein Spielfeld der Internationalisten/Globalisten/Eliten (IGE) sind, habe ich in zahlreichen Artikeln aufgezeigt. Unter anderem dass Bitcoin und Co. aus meiner Sicht das Testfeld für die angedachten Kryptowährungen der Zentralbanken (CBDCs, Central Bank Cryptocurrencies) waren und noch sind. Teil dieses Testfelds ist offensichtlich auch die derzeitig stattfindende “Auflösung” der...

Finanzwirtschaft: Massiver Aktienabverkauf – Was wissen die Insider?

Warum verkaufen aktuell Vorstandsvorsitzende und Unternehmensinsider ihre Aktien in einem Tempo wie noch nie zuvor? Wissen sie etwas, was der Rest von uns nicht weiß? Wenn die Aktienkurse weiter ansteigen, wie viele in der Hochleistungspresse vermuten, werden diese Insider, die ihre Aktien abstoßen, als gäbe es kein Morgen mehr, enorme...

Meinung: Wir müssen das Große Ganze im Auge behalten

Die Thematik der steigenden Inflation ist nicht erst gestern in der Hochleistungspresse angekommen. Der weiterhin anhaltende und starke Anstieg der Preisinflation in Verbindung mit der scheinbar vorsätzlichen Ignoranz der “Geld- und Finanzbehörden” ist der klassische “Elefanten im Raum”, der das gesamte System der Quantitativen Lockerung zerstören könnte. Bereits im Anfang...

Meinung: Es dauert nicht mehr lange

Das Gesamtsystem ist bis an das maximal Mögliche gespannt. Energiekrise. Lieferkettenabbrüche. Lebensmittelengpässe. Blackouts. Weltweit – von China bis Großbritannien werden die Menschen medial auf das Kommende vorbereitet. Das Finanzsystem ist an seinem natürlichen, mathematischen Ende angekommen. Target 2. Inflation. Anleiheankäufe durch die Zentralbanken. Bargeldverbot. Weltweit – von den USA bis...

Skip to content