Kurz eingeworfen: Die klassische SIM-Karte soll durch die eSIM abgelöst werden

Die Mobilfunkanbieter planen die klassische SIM-Karte durch eine sogenannte eSIM auszutauschen. Die eSIM ist nichts anderes als ein Daten-Chip, der fest im Gerät verbaut sein wird und via Funk-Signal (!) umprogrammiert werden kann.
Natürlich wird uns das Ganze schmackhaft gemacht, in dem man auf die “Fummelei” beim SIM-Karten-Wechsel hinweist (wie oft wechselt eigentlich der Durchschnittsbürger seine

Scroll Up