Jenseits der europäischen Migrationskrise: Wer ist verantwortlich und warum?

Während die Migrationskrise in Europa immer prekärer wird, die Gewalt zwischen Sicherheitspersonal und Immigranten eine neue Ebene ereicht und die Spannungen zwischen Bürgern und Nichtbürgern neue Höhen erreicht hat, sollte sich jeder informierte Beobachter die Frage stellen: “Welches ultimative Ziel steckt hier dahinter?”
Die Einwanderungskrise hat sich nicht organisch geformt, noch hat sie sich in einem

Überwachungsstaat 2.0

Nachdem der gläserne Bürger mehr oder weniger bereits durch unsere “demokratischen” Abgeordneten abgesegnet wurde (elektronische Gesundheitskarte, Kontenabgleich usw.) wünscht sich unser Innenminister Hans-Peter Friedrich eine Ausweitung der bestehenden Videoüberwachung auf öffentlichen Plätzen:

Ich halte es für richtig, dass an Plätzen oder Straßen, an denen es auffällig viel Kriminalität gibt, mehr Kameras installiert werden.

Hintergrund für diese Äußerung

Scroll Up