Skip to content

Verschlagwortet: mRNA-Impfstoff

Gastbeitrag: Der Große Eugenische Anti-Intelligenztest! Jene, die “bestehen”, werden “per Impfung erlöst”!

Nehmen wir die Perspektive der Eugeniker ein und denken darüber nach, wie sie fast 8 Milliarden Menschen testen würden, um die 500 Millionen “Wohlgeborenen” zu selektieren und die restlichen 7,5 Milliarden “Untauglichen” auf “eugenisch menschliche” Weise zu eliminieren.

“Impfstoffe”: Löst Pfizer-Biontech tödliche neurodegenerative Erkrankungen aus?

Ein kürzlich in der wissenschaftlichen Fachzeitschrift Microbiology and Infectious Diseases veröffentlichter Artikel stellt die Behauptung auf, dass der mRNA-Impfstoff von Pfizer-Biontech Prionen verursachen kann, die eine tödliche neurodegenerative Erkrankung zur Folge haben, die zumeist als “Creutzfeldt-Jakob” oder “Rinderwahnsinn” bezeichnet wird. Der Artikel mit dem Titel “COVID-19 RNA Based Vaccines and...

“Impfstoffe”: Inzwischen 431.740 Fälle von Nebenwirkungen bei Pfizer-Biontech, AstraZeneca, Moderna und Janssen (Stand 15. Mai 2021)

Vor drei Wochen habe ich erstmals einen Artikel zu dem Impfnebenwirkungen veröffentlicht, der die Zahlen der Europäischen Datenbank gemeldeter Verdachtsfälle von Arzneimittelnebenwirkungen zu den Gen-Therapeutikas Moderna, Pfizer-Biontech, AstraZeneca und Janssen (Johnson & Johnson) aufzeigte. Heute widmen wir uns erneut den Daten mit Stand 15. Mai 2021, wobei der Hinweis im...

Plandemie: “Impftugendhaftigkeit” und der Woke-Kult

Alle tyrannischen Systeme brauchen eine Mehrheit an Menschen, die an dieses System glauben, um zu überleben und gedeihen zu können; eine Gruppe von ausbeutbaren und gläubigen Gefolgsleuten, die die Fackel tragen und die Massen mit der Ideologie der Kontrolle evangelisieren werden. Ohne diesen aggressiven Anteil der Bevölkerung können Totalitaristen nicht...

Plandemie: Warum setzen alle auf Pfizer-Biontech?

Nachfolgender Artikel ist ein reines Gedankenkonstrukt, dass nur bedingt mit Fakten unterlegt ist bzw. sein kann, da entscheidende Informationen der Öffentlichkeit im Bezug auf die sogenannten “Covid-19-Impfstoffe” vorenthalten werden. Nichtsdestotrotz möchte ich diese Gedankengänge teilen und die Meinung der geneigten Leserschaft dazu hören. Auch sei nochmals darauf hingewiesen, dass der...

Plandemie: Kanadischer Arzt warnt vor massiven Nebenwirkungen bei den mRNA-“Impfstoffen”

Vorabanmerkung: Auch wenn es vielen Kommentatoren widerstrebt, möchte ich darum bitten, sich etwaiger Kommentare bzgl. der christlichen Konnotation im 2. Offenen Brief zu enthalten. Zudem sei nochmals darauf hingewiesen, dass es bis dato kein offzielles Isolat des “Coronavirus” gibt und auch die Kochschen Postulate nicht erfüllt sind. Ein Fakt der...

Scroll Up Skip to content