Kurz eingeworfen: Government Shutdown in den USA

In den vergangen Jahren wurde der Weltöffentlichkeit und insbesondere der US-Bevölkerung ein Stück vorgeführt, das den Titel Government Shutdown (Ausgabenstopp der Regierung) trägt. Immer wieder stand Washington kurz davor. Einmal wurde er sogar für einige Tage ausgerufen, aber in einer “gemeinsamen Kraftanstrengung” von Demokraten und Republikanern verhindert bzw. zurückgenommen.
Der jetzige Shutdown mag auch wieder nur

Ukraine: Merkel zu Besuch in Washington – Entscheidet sich das Schicksal Europas in den nächsten Tagen?

Die deutsche Bundeskanzlerin Angela Merkel befindet sich derzeit in Washington zu Gesprächen über einen Friedensplan für die Ukraine. Zur gleichen Zeit ist der russische Präsident Wladimir Putin in Richtung Kairo zu einem zweitägigen Besuch aufgebrochen, was Moskaus Bestrebungen unterstreicht wieder mehr Gewicht im Nahen Osten einzunehmen. Zwei Besuche, die eigentlich auf dem ersten Blick nicht

Kurz eingeworfen: Indoktrination an Schulen wegen PEGIDA

Meldungen, die wichtig, aber aus ihrem Inhalt keinen ganzen Artikel füllen können, möchte ich ab sofort unter der Kategorie Kurz eingeworfen online stellen. Beginnen möchte ich mit folgendem:
Nach Informationen eines Vaters wurde gestern und heute (Mittwoch, 14. Januar 2015) an bayerischen Gymnasien das Thema PEGIDA besprochen. Seinen Angaben zufolge wurde jeder Lehrer dazu angehalten dieses

Scroll Up