Schöne Neue Welt: Arizona will erste DNA-Datenbank mit Proben all seiner Bürger aufbauen

Ermutigt durch die Unterzeichnung des sogenannten Rapid DNA Acts durch den US-Präsident Donald Trump im August 2017, schickt sich offenbar der Bundesstaat Arizona an, Vorreiter zu sein, was den Aufbau einer DNA-Datenbank anbelangt, in der alle Einwohner des Bundesstaates erfasst werden sollen.
Der Verfassungsrechtler John W. Whitehead sieht diesen “Zugriff auf die DNA” sehr kritisch und

Greenpeace-Bericht: Mutationen in den Wäldern von Fukushima

Fukushima, die vergessene Katastrophe.
Vor fast fünf Jahren traf Japan ein Tsunami, ausgelöst durch ein Erdbeben. Ein Tsunami, der auch die Atomkraftwerke in Fukushima zerstörte. Seitdem ist diese Region radioaktiv verseucht – obwohl die japanische Regierung nach wie vor versucht die Welt und die japanische Öffentlichkeit davon zu überzeugen, dass nur noch ein begrenzter Bereich in

Scroll Up