Thimerosal: US-Gesundheitsbehörde log gezielt über die Quecksilberwerte in den Impfstoffen

Die Wahrheit bahnt sich ihren Weg früher oder später immer ans Licht. Auch im Fall des Impfzusatzstoffes Thimerosal. Thimerosal ist eine Quecksilberverbindung, die in den Impfdosen steckt, um – so die offizielle Lesart – den Impfstoff haltbar zu machen.
Wie jetzt Robert F. Kennedy Jr. (der Sohn des ermordeten gleichnamigen Bruders von JFK) in Zusammenarbeit mit

Ebola: Der Schwarze Schwan setzt zum Abflug an

Die Gefahr einer Pandemie ist heute präsenter als noch vor einem Monat. Die Ausbreitung einer Pandemie innerhalb amerikanischer Gemeinden besitzt ein gewisses Potenzial, um  für bösartige Zwecke verwendet zu werden. Mit dem heute gelebten Misstrauen gegenüber der Regierung ist es ganz normal, auch misstrauisch zu sein, was die Handhabe dieses Ereignisses in den höheren Führungsebenen

Ebola, Gates-Stiftung, Monsanto und Patente – Der andere Blickwinkel

Ebola. Das unsichtbare Virus, das die Menschen in Angst und Schrecken versetzen soll. Zusammen mit dem Islamic State ist Ebola, das Gespenst der westlichen Politik und Medien, das den Normalbürger in Angst und Schrecken versetzen und halten soll. Beides sind für die Menschen “nicht greifbare Gefahren”, deren Risikopotenzial den meisten Bürgern durch die Mainstreammedien “anerzogen”

Scroll Up