Erst nach der Bundestagswahl 2013 gibt’s Saures…

…oder vielleicht doch schon vorher, weil der Laden explodiert?
Nach einem Bericht des Spiegels will unser Bundesfinanzminister, Demokratiefeind und Deutschlandhasser Wolfgang Schäuble nach der Bundestagswahl 2013 ein umfangreiches “Sparprogramm” auflegen.
Grund für diese – von Schäuble und dem Ministerium logischerweise dementierten – Maßnahmen sind die zukünftig zu erwartenden Belastungen aus Konjunkturrisiken (!), und der Finanz- bzw. Eurokrise

Scroll Up