Bargeldabschaffung: Bank of England signalisiert Einführung einer digitalen Währung

Wie von mehreren Wirtschaftsberichterstattern, darunter Bloomberg, bestätigt wurde, nahm der Gouverneur der Bank of England (BoE), Andrew Bailey, vor wenigen Tagen an einem VTALK mit Schülersprechern teil. Als das Thema der digitalen Währung aufkam, sagte Bailey: Wir beschäftigen uns mit der Frage, ob wir eine digitale Währung der Bank of England schaffen sollten. Wir werden

Systemfrage: Der kurze Weg zum “Großen Neustart”

Die am 3. Juni vom Weltwirtschaftsforum (WEF) enthüllte “Agenda des Großen Neustarts (The Great Reset)” scheint oberflächlich betrachtet ein neu entwickeltes Konzept zu sein, das als direkte Reaktion auf Covid-19 geschaffen wurde. Wie sich herausstellt, wurden die ersten Sondierungen für einen solchen “Neustart” aber bereits 2014 vorgenommen. Um die Bedeutung des Eingreifens des WEF richtig

Systemfrage: Von Handelskrieg, Profiteuren und Covid-19

Eigentlich war es, wie Winston sehr wohl wusste, erst vier Jahre her, dass Ozeanien sich im Krieg mit Ostasien und im Bündnis mit Eurasien befand. Aber das war nur ein Stück verborgenes Wissen, das er zufällig besaß, weil sein Gedächtnis nicht zufriedenstellend kontrolliert wurde. Offiziell hatte der Partnerwechsel nie stattgefunden. Ozeanien befand sich im Krieg

Fedcoin: Die Kryptowährung der Federal Reserve

Schon einmal etwas von Fedcoin gehört? Wohl eher nicht. Zumindest ging es mir bis vor Kurzem genauso. Fedcoin ist die “Idee der US-Zentralbank eines digitalen Geldes auf Blockchain-Technologie basierend”. Das bekanntestes Projekt im Kontext der Blockchain-Technologie und der Kryptowährungen ist nach wie vor Bitcoin. Bitcoin ist dabei eine dezentralisierte, aber nicht anonyme Form einer Kryptowährung,

Technokratie: Das digitale Panoptikum des Weltwirtschaftsforums

Das Weltwirtschaftsforum in Davos (World Economic Forum, WEF) findet jedes Jahr im Januar statt. Viele sehen es als reines Stelldichein der Großen, reichen und politischen Kräfte, das keinerlei Bedeutung hat und keinerlei Einfluss auf unser tägliches Leben nehmen würde. Ein Fehlschluss wie nachfolgender Artikel aufzeigen wird. Denn das WEF unterstützt vollumfänglich die Nachhaltigkeitsziele der UN.

Libra: Der nächste Schritt auf dem Weg zur bargeldlosen Gesellschaft

Die Bargeldabschaffung wird gerne in der Hochleistungspresse als klassische Verschwörungstheorie abgetan. Dabei ist sie gelebte Realität. Sie wird von einer ganzen Gruppen an Bankern, Zentralbankern, Politikern und auch IT-Unternehmen voran getrieben, die lieber heute als morgen den Münzen und Scheinen den Garaus machen wollen und eine komplett digitalisierte Ökonomie inklusive einer digitalen Währung einführen möchten.

Scroll Up