Hinweis in eigener Sache – Erreichbarkeit Domain

Beim Newsletterversand trat heute morgen ein seltsamer Fehler auf, der nur unter Mithilfe meines neuen Providers gelöst werden konnte. Vielleicht hat es auch er eine oder andere Leser heute morgen bzw. bis in den Nachmittag hinein bemerkt, das die Domain nur schwer erreichbar war bzw. Mails nicht zugestellt werden konnten.

Hintergrund war nach Auskunft meines Providers ein Problem mit der Nutzerverifizierung der Domain:

Nutzerverifizierung - Bildquelle: www.konjunktion.info

Nutzerverifizierung – Bildquelle: www.konjunktion.info

Interessant finde ich die Information des hilfsbereiten Mitarbeiters, dass er so etwas in 17 Jahren Tätigkeit im Hostingumfeld noch nicht erlebt hat.

Da ich nicht weiß, ob es ein einmaliger “Vorfall” war oder ich damit rechnen muss, dass mir die Domain erneut für mehrere Wochen ohne Begründung gesperrt wird, nochmals der Hinweis auf meinen Backup-Server https://www.konjunktion.tk – siehe auch hier.

Viele Grüße, Konjunktion


Ein Artikel bildet zwangsweise die Meinung eines Einzelnen ab. In Zeiten der Propaganda und Gegenpropaganda ist es daher umso wichtiger sich mit allen Informationen kritisch auseinander zu setzen. Dies gilt auch für die hier aufbereiteten Artikel, die nach besten Wissen und Gewissen verfasst sind. Um die Nachvollziehbarkeit der Informationen zu gewährleisten, werden alle Quellen, die in den Artikeln verwendet werden, am Ende aufgeführt. Es ist jeder eingeladen diese zu besuchen und sich ein eigenes Bild mit anderen Schlussfolgerungen zu machen.
www.konjunktion.info unterstützen:

Artikel teilen:

4 Kommentare...

    Sie müssen angemeldet sein, um die Kommentare lesen zu können.
Die Kommentierung wurde geschlossen, da der Artikel älter als drei Monate ist oder weil die Kommentarfunktion durch den Administrator gesperrt wurde.
Scroll Up