Freihandelsabkommen TTIP: Tatbestand der Verschwörung

Der Begriff Verschwörung umschreibt die heimliche Verbündung mehrerer Personen, um einen bestimmen Plan auszuführen. Da der Begriff im deutschen Sprachgebrauch negativ besetzt ist, verbindet man in der Regel mit einem solchen Plan selbstsüchtige, verwerfliche Ziele, die zum Schaden anderer führen. Dabei beruht eine Verschwörung immer auf Täuschung.
Ab Montag verhandelt das US-Regime mit der nichtdemokratisch legitimierten

Syrien: US-“Argumentationsfassade” zum Giftgaseinsatz bröckelt weiter

Alternative Medien hatten von Anfang an auf die Ungereimtheiten beim Giftgaseinsatz im August in Syrien aufmerksam gemacht. Zu viele Anhaltspunkte wiesen auf die Rebellen Terroristen als Täter hin. Zwar wurden die damaligen Bedenken, die später auch von russischer Seite mit starken Indizien unterlegt wurden, von den westlichen Presstitutes unterschlagen, aber scheibchenweise werden immer weitere Zusammenhänge

Demokratie in Deutschland: Herr Gauck(ler), Ihr Auftritt bitte!

Kennen Sie eigentlich Johannes Singhammer, Marie-Luise Dött, Wolfgang Gehrcke oder Manuel Sarrazin? Nein? Ich auch nicht. Aber die genannten Personen sitzen mit 43 weiteren im sogenannten Hauptausschuss des Bundestages. Ein neu eingeführter Super-Ausschuss, der bis auf weiteres sämtliche regulären Parlamentsausschüsse ersetzen soll. Er übernimmt damit quasi die Arbeit von 631 gewählten Parlamentariern, die derzeit untätig

Olympia: Der instrumentalisierte Gauck(ler)

Bundespäsident Gauck(ler) will wegen “Menschenrechtsverletzungen und der Drangsalierung der Opposition in Russland” nicht zu den olympischen Winterspielen nach Sotschi fahren. Die bedeutungslos gewordene FDP in Person eines Markus Löning bezeichnete die Absage als eine

wunderbare Geste der Unterstützung für alle russischen Bürger, die sich für Meinungsfreiheit, Demokratie und Bürgerrechte einsetzen.

Abgesehen davon, dass die kommerzialisierten, nur dem

Zensur im Internet: “Englisches Modell” wird ausgeweitet

Schon im Artikel Bilderberger und die Internetzensur bin ich auf das Thema der Zensur im Internet durch die britische ReGIERung eingegangen. Der von den Briten als “Pornwall” bezeichnete Filter, den die Provider auf der Insel per ReGIERungszwang einsetzen müssen, war zu Beginn als Blockierfunktion für Copyright-geschütztes Material und Kinderpornographie gedacht. Beispielsweise wurden Websiten blockiert, die

Fracking: Ist der Boom bereits zu Ende?

Fracking sollte für die westlichen Staaten der Schlüssel zur Unabhängigkeit von öl- und Gasimporten werden. Zu unsicher sind und waren die Kantonisten, die das Schmiermittel der Welt in die Öltanks nach Rotterdam und Co. bringen. Mit der neuen Technologie, bei der Wasser und Chemikalien unter hohem Druck in den Boden gepresst wird, um dort öl-

Scroll Up