Altkanzler Helmut Schmidt und das Gesetz

Dass der Altkanzler Helmut Schmidt als Bilderberger und Bohemian Groove-Teilnehmer ganz im Sinne der Eliten spricht, dürfte spätestens seit seiner bemitleidenswerten Unterstützung für seinen SPD- und Bilderbergkollegen Peer Steinbrück Allgemeingut sein.
Dass er allerdings auch Gesetzesbrüche als legitim erachtet, dürfte für die meisten Menschen neu sein:

[…] so sah Helmut Schmidt in einem Punkt durchaus rote Linien

Stillhalteabkommen

Nachdem die Wahlen in den USA am vergangenen Dienstag über die Bühne gebracht wurden, müssen die bislang unter dem Teppich gehaltenen schlechten Nachrichten nicht mehr länger unter dem selbigen gehalten werden. In meinen Augen werden wir daher in den nächsten Wochen und Monaten eine Vielzahl an negativen Informationen und Geschehnissen in den Medien vermeldet bekommen,

CleanIT – der Todesstoß für ein freies Internet

Seit April 2011 verfolgt die Europäische Union ein Projekt namens CleanIT. Vordergründiges Ziel sei dabei die Bekämpfung illegaler Inhalte im Internet und damit die terroristische Nutzung desselben einzuschränken.
CleanIT wird derzeit außerhalb eines legislativen Ansatzes und somit außerhalb der Anhörungsmöglichkeiten nationaler und supranationaler Parlamente verfolgt und eine Mitspracheregelung durch gewählte Abgeordnete ist auch zukünftig ausdrücklich nicht

Ein ganz gewöhnlicher Tag im Jahre 2022

6:00 Uhr
Pünktlich um 6:00 Uhr weckt mich GoogleAlarm mit den neuesten Nachrichten aus aller Welt.
Durch die Speicherung meines Surfverhaltens der letzten Tage hat mir Google eine kleine Auswahl an Meldungen an den Spiegel in meinem Badezimmer projiziert.
Peinlich ist nur, dass ich ganz vergessen habe, dass ich vorgestern eine verbotene Seite mit Hilfe eines Anonymisierungsdienstes angeschaut

The Lesser of Two Evils?

In einem Kommentar von Hubert Wetzel in der Online-Ausgabe der Süddeutschen Zeitung schreibt der Autor zur Wiederwahl Barack Obamas als US-Präsident:

Die Amerikaner haben Barack Obama nicht deshalb wiedergewählt, weil sie seine erste Amtszeit so grandios und überzeugend fanden. Er war im Vergleich zu Mitt Romney einfach das kleinere Übel.

Natürlich bedeutet eine Wahl immer die Entscheidung

Gerald Celente bei www.limitup.de (November 2012)

Gerald Celente spricht einmal mehr Klartext – sehenswert!
Gerald Celente Nov 2012: “America Is Speeding Into The 20. Century” (1/5) (+deutsche Untertitel)
(Video)
Gerald Celente Nov 2012: “Euro Zone Becomes A Dead Zone” (2/5) (+deutsche Untertitel)
(Video)
Gerald Celente Nov 2012: “Crash, Depression, Currency War, World War” (3/5) (+deutsche Untertitel)
(Video)
Gerald Celente Nov 2012: “LIBOR Rig: How Much Bigger Could It

Scroll Up