Indien: Keine biomtrische Registrierung? Keine Nahrungsausgabe an Bedürftige mehr! – Die Implementierung des Überwachungsstaates durch die Hintertüre

In den letzten Tagen wurden in Indien einige Berichte aus dem Finanzbereich veröffentlicht, die auf den ersten Blick nichts miteinander zu tun haben. Aber bei genauerer Betrachtung verfolgen sie ein gemeinsames Ziel: die Schaffung eines allumfassenden Polizeistaates, der jede Finanztransaktion eines jeden Bürgers nachverfolgen kann.
Dabei ist wichtig zu wissen, dass Indien – neben Schweden –

“Smarte Geräte”: Im Dienste der Strafverfolgungsbehörden

Bereits mehrfach habe ich über Fälle berichtet, in denen Informationen und Daten, die von sogenannten “smarten Geräten” aufgezeichnet wurden, bei Gerichtsverfahren zum Einsatz kamen.
Bislang wurden die gewonnen Daten von Amazon Echo und Co. immer erst durch die Behörden angefragt, wenn es zu Ermittlungen kam. Doch dies scheint sich gerade zu ändern. Denn die britische Polizei

USA Freedom Act: Ausweitung der Überwachung durch die Hintertür – Las Vegas sei Dank?

In unregelmäßigen Abständen werde ich auch frei zugängliche Artikel verfassen, da deren Inhalte einem größeren Adressatenkreis zugänglich gemacht werden müssen, als nur dem des geschlossenen Mitgliederbereichs von www.konjunktion.info. Jedoch gilt bzgl. der Kommentierung, dass diese nur nach Anmeldung möglich ist.

Bereits nach 9/11 wurde mit dem US Patriot Act ein Gesetz in den USA verabschiedet, das die

Wenn aus Fiktion Wirklichkeit wird – Von Hoverbikes und unbemannten Überwachungsfahrzeugen

Dubai. Eine Stadt, die die meisten Deutschen wohl nur aus dem Fernsehen oder als Umstiegsflughafen in Richtung Asien kennen werden. Aber Dubai ist auch die Stadt, die als perfektes Testobjekt dient, wenn es um die neuesten High-Tech-Entwicklungen geht, die das Potenzial besitzen von dort aus die Welt zu erobern.
Eines dieser High-Tech-Objekte ist das an ein

Biometrie und Kontrolle: Gesichtserkennung – Der feuchte Traum der Überwacher

Immer wieder muss George Orwells Dystopie 1984 als Vergleich herhalten, wenn es darum geht aufzuzeigen, wie weit die Überwachung, Kontrolle und Desinformation im Westen bereits voran geschritten ist. Dabei ist das Buch des Bruders des UN-Mitbegründers längst von der Realität nicht nur überholt worden, sondern ist schlicht als müder Abklatsch der Realität zu bezeichnen.
In einem

Biometrie und Kontrolle: Wie man die Identifizierung per Gesichtserkennungssoftware den Menschen schmackhaft machen will

Was im alten Rom die Löwen und Gladiatoren waren, sind heute Fußball und technische Geräte wie Smartphones. Beide dien(t)en zur Ablenkung der Massen, so dass diese das herrschende System nicht hinterfrag(t)en. Letzteres erfüllt zudem eine Zusatzfunktion: mittels Smartphone und Co. werden wir peu à peu an die Kontroll- und Überwachungsmaßnahmen gewöhnt, die es den gleichen

Scroll Up
Diese Website speichert einige Nutzerdaten wie Browserhersteller, Auflösung oder Seitenaufrufe. Diese Daten werden nach Vorgaben der Datenschutz-Grundverordnung erfasst (European General Data Protection Regulation).
Wenn Sie sich dazu entschließen, dass ein zukünftiges Tracking nicht erfolgen soll, wird ein Cookie in Ihrem Browser gesetzt, der diese Auswahl für ein Jahr berücksichtigt. Ich stimme der Datenerfassung zu. Ich möchte der Datenerfassung widersprechen.
695