Skip to content

Monatsarchiv: Mai 2014

Ukraine: Europawahlen als Wendepunkt der Haltung Brüssels?

Der Westen nimmt für sich selbst in Anspruch über die einzig echten “Werte” (Demokratie, Freiheit, Frieden, Meinungsfreiheit usw.) zu verfügen. Doch seine jahrzehntelange Deutungshoheit dieser “Werte” erodiert nicht erst seit den Geschehnissen in und um die Ukraine. Mit dem sogenannten Kampf gegen den Terror wurde der “Abstieg” der Moralwächter offensichtlich....

US-Staatsanleihen: Wer steckt hinter den belgischen Milliarden-Ankäufen?

Nach Angaben des US-Treasury (US-Finanzminuisterium) hat das kleine Belgien mit einer Einwohnerzahl von gerade einmal 11 Millionen Menschen und einem Bruttoinlandsprodukt im Jahre 2013 von 510,6 Milliarden Euro zwischen August 2013 und März 2014 US-Staatsanleihen in Höhe von 214,6 Milliarden Euro angekauft. Dies entspricht somit 42% des BIPs von 2013!...

Gentechnik: Was interessiert uns unser eigener Koalitionsvertrag?

Seite 87 im Koalitionsvertrag “Deutschlands Zukunft gestalten” der Blockpartei CDUCSUSPD besagt: Grüne Gentechnik Wir erkennen die Vorbehalte des Großteils der Bevölkerung gegenüber der grünen Gentechnik an. Wir treten für eine EU-Kennzeichnungspflicht für Produkte von Tieren, die mit genveränderten Pflanzen gefüttert wurden, ein. An der Nulltoleranz gegenüber nicht zugelassenen gentechnisch veränderten...

Ukraine: Das Referendum im Donbass und seine “Folgen”

Zwar gibt es noch kein offizielles Ergebnis des Referendums über die Abspaltung der ostukainischen Regionen Donezk und Lugansk (inoffiziell ca. 90% Zustimmung für eine Abspaltung), aber die EU bringt schon einmal vorsorglich ihre nächsten Sanktionen gegen Russland in Stellung – ganz so wie es Kriegsnobelpreisträger Obama und sein Washingtoner Regime...

Scroll Up Skip to content