Plandemie: Was kommt im Herbst auf uns zu?

Impfstoff – Bildquelle: Pixabay / HakanGERMAN; Pixabay License

Im zwanzigsten Jahrhundert ermordeten die Regierungen, vorsichtig geschätzt, 272.000.000 Männer, Frauen und Kinder. Es könnten über 400.000.000 sein. – Rudolph Rummel: The Blue Book of Freedom: Ending Famine, Poverty, Democide, and War (2007), S. 75

(In the twentieth century, governments murdered, as a prudent estimate, 272,000,000 men, women and children. It could be over 400,000,000. – Rudolph Rummel: The Blue Book of Freedom: Ending Famine, Poverty, Democide, and War (2007), p. 75)

Wie das obige Zitat von Rudolph Rummel zeigt, sind diejenigen in der Regierung und diejenigen, die die Regierung kontrollieren, nichts anderes als Massenmörder. Sie als Individuen sanktionieren entweder direkt den Mord, unterstützen das System, das den Mord verfolgt, schweigen angesichts des Mordes oder drehen den Kopf weg, um den Mord zuzulassen. Diese Unterscheidungen sind aus der Perspektive der Schuld irrelevant, denn ohne diese Kooperation würde das Töten viel mehr aufgedeckt werden und daher weniger wahrscheinlich sein. Bitte missverstehen Sie meine Ausführungen nicht so, dass ich die tatsächliche Schuld auf solche abstrakten Gebilde namens Regierung oder Staat lege, sondern auf jedes einzelne Individuum, das am Regierungsprozess teilnimmt, der das Abschlachten von Unschuldigen verursacht oder zulässt.

Versuchen Sie, die absolute Brutalität zu bedenken, mit der die herrschende und die politische Klasse im zwanzigsten Jahrhundert gegen Unschuldige vorgegangen sind, und dann erkennen Sie, dass das, was bisher geschehen ist und was kommen wird, sowohl zu einem Massengenozid als auch zu einem Demozid an der Weltbevölkerung führen könnte; und zwar in einem Ausmaß, das um ein Vielfaches größer sein wird als in der Vergangenheit. Anstelle von Hunderten von Millionen, die durch die Hände der Mächtigen sterben, könnten Milliarden sterben. Das wäre natürlich die vorsätzliche Ermordung von Milliarden von Menschen, denn alles, was heute geschieht, ist seit Jahrzehnten geplant.

Diese völlig betrügerische Plandemie wurde als Katalysator benutzt, um den Prozess des angedachten “Großen Neustarts” zu beginnen, damit die wenigen Eliten mit Hilfe der besessenen und kontrollierten politischen Klasse den Planeten übernehmen können. Aber dies ist nur der Anfang des Prozesses, da meiner Ansicht nach ein mehrseitiger Angriff gegen die Menschen an diesem Punkt unmittelbar bevorsteht. Die “Virus”– und “Pandemie”-Angst wird seine Fortsetzung finden, sobald der Herbst kommt, und das “Varianten”-Schema wird sich intensivieren, aber das wird nur eine Ablenkung sein, verglichen mit dem Umfang der wirklichen Operation. Die Verschwörung wird von vielen Seiten kommen, die alle darauf abzielen, Angst und Panik zu verursachen. Es wird zur Zerstörung von Lebensmittelanbaugebieten, Lebensmittelknappheit, Hyper-Inflation, inszenierten Cyber-Angriffen, Infrastrukturabschaltungen (Internet, Strom, usw.), erzwungener Wasserknappheit, einer hohen Zahl von Todesfälle durch Zerstörung des Immunsystems durch die toxische “Impfungen”, erneuten Lockdowns, extremen Unruhen und Gewalt, einer Digitalisierung des Geldsystems, Impfausweise und die Überwachung von allem und jedem kommen.

Darüber hinaus könnte es zu offenen Konflikten, bis hin zum Krieg, mit China, Iran oder Russland kommen, wenn man die aktuelle Gemengelage analysiert, und zudem könnte die gezielte wirtschaftliche Zerstörung in naher Zukunft eintreten. Egal, was genau kommt, das Establishment wird dieses wahrscheinlich mit dem unbewiesenen menschengemachten “Klimawandel” verbinden, was wiederum zu neuen Lockdowns führen wird, zu Quarantäneregimes, Überwachung und Lieferkettenunterbrechungen auf der Grundlage dieser False Flag-Operationen durch die herrschende Klasse und ihrer Lakaien in Regierungen und in der Hochleistungspresse. An diesem Punkt scheint es, dass fast jeder Bürger auf die eine oder andere Weise von dem, was kommt, negativ betroffen sein wird, und das scheint die gewünschte Strategie der kriminellen Regime zu sein.

Jedes Mal, wenn von Bevölkerungskontrolle oder Bevölkerungsreduktion die Rede ist, neigen die meisten dazu, mit den Augen zu rollen und die “Verschwörungstheorie” als treibende Kraft hinter solchen anmaßenden Vorhersagen zu sehen. Was vergessen wird, oder wahrscheinlicher ist, dass es nie verstanden wurde, ist, dass die Idee der Bevölkerungskontrolle durch die Eliminierung einer großen Anzahl von Menschen, seit über einem Jahrhundert eine erklärte Agenda der angeblichen “Eliten” ist. Stichwort Eugenik. Die Vorstellung, dass Milliarden von Menschen durch eine finstere Verschwörung getötet werden oder sterben könnten, ist dem Durchschnittsmenschen fremd, obwohl Genozid und Demozid erst seit dem zwanzigsten Jahrhundert offensichtlich sind und nun offen von den Kreaturen an der Spitze der Machtpyramide diskutiert werden.

Welchen besseren Weg gibt es, ein solches Ziel wie das Massensterben zu erreichen, als das Gemetzel einem tödlichen Virus oder dem Einsatz von biologischen Waffen durch eine fremde Macht anzulasten? Was aber, wenn das behauptete Virus gar nicht existiert? Was ist, wenn die wirkliche Biowaffe das vermeintliche Heilmittel für denselben Virus ist, der für eine Pandemie verantwortlich gemacht wird?

Aktuelle Daten zeigen, dass weltweit mindestens 2,8 Milliarden Dosen des “Covid-19-Impfstoffs” verabreicht worden sind, wobei weiterhin über 40 Millionen pro Tag injiziert werden. Diese Zahl wird im Laufe der Zeit weiter ansteigen, und sobald die Grippesaison beginnt, werden wahrscheinlich noch mehr Menschen das nehmen, was fälschlicherweise als “Impfstoff” bezeichnet wird. Kanada, das Vereinigte Königreich, Israel, Italien, die USA und Deutschland haben alle mindestens 50% bis 60% oder mehr ihrer Bevölkerung “geimpft”. Die ärmsten Länder sind am wenigsten geimpft, aber das wird sich in Zukunft wahrscheinlich ändern, und angesichts des schlechten Gesundheitszustands vieler Menschen in diesen Ländern stellt sich die Frage, wie viele durch diese giftige Spritze sterben werden.

Schon jetzt sterben viele Menschen auf der ganzen Welt und haben schreckliche Nebenwirkungen dieser giftigen Injektion, und die Todesraten sind in vielen Gebieten viel höher als die behaupteten Covid-Todesfälle. Dies geschieht weltweit, und dies ist die “gesündeste Zeit des Jahres” für die meisten, wie schlimm wird es also werden, wenn Herbst und Winter kommen? Niemand weiß, was die mittel- und langfristigen Auswirkungen dieser “Impfung” sein werden, aber alle Anzeichen und Logik deuten auf verheerende Ergebnisse in der Zukunft hin. Mit hochgradig kompromittierten und zerstörten Immunsystemen aufgrund der drakonischen Reaktionen auf diese Plandemie und diesen “Impfstoff”, könnten die Todeszahlen in naher und ferner Zukunft astronomisch sein. Dieses Szenario zusammen mit der hohen Möglichkeit der Zerstörung der Fruchtbarkeit durch Injektion, könnte der angedachte Weg sein, um die Zahl der Menschen auf der Erde massiv zu reduzieren, genau wie es die Internationalisten/Globalisten/Eliten (IGE) wünschen.

Wie viele werden aufgrund von staatlichen Eingriffen, medizinischen Zwangsmaßnahmen und “Impfstoffen” sterben, neben den vielen anderen grausamen Maßnahmen, die von der Regierung in Zukunft geplant sind? Werden es Millionen oder Milliarden sein? Wann wird eine Mehrheit zu der Erkenntnis gelangen, dass der geplante Tod von Millionen/Milliarden eine der Hauptagenden der herrschenden Klasse ist, und damit beginnen sich zu wehren?

Jeden Tag werden Menschen aufgrund staatlicher Vorgaben und tödlicher Injektionen geschädigt und sterben, und dieser Alptraum hat gerade erst begonnen. Da der Winter naht, werden meiner Meinung nach mehr Todesfälle als normal auftreten; aufgrund von extremem Stress, geschwächten Immunsystemen und Veränderungen von Körper und Geist, die durch schädliche “Impfungen” verursacht werden. Aber angesichts der hohen Zahl derer, die bereits “geimpft” sind, ist die Wahrscheinlichkeit eines Massensterbens ebenfalls offensichtlich. Mit einer viel höheren Sterblichkeitsrate wird die Ausrede von multiplen “Virusvarianten” einhergehen. Dies wird natürlich eine Lüge sein, aber solange die Menschen das Mainstream-Narrativ akzeptieren, werden sie auch weiterhin die Lügen akzeptieren.

Das kommende Ausrottungsexperiment der kontrollierenden Wenigen kann und wird weitergehen, wenn sich nicht genügend Menschen massenhaft dagegen auflehnen. Bereiten Sie sich darauf vor, sich und Ihre Familien zu schützen.

Eine Gesamtbevölkerung von 250-300 Millionen Menschen, ein Rückgang von 95% gegenüber dem heutigen Stand, wäre ideal. – Ted Turner

(A total population of 250-300 million people, a 95% decline from present levels, would be ideal. – Ted Turner)

Quellen:
The Coming Premeditated Murder of Billions: A 21st Century Plot
From “Event 201? to Cyber Polygon”
Water Wars
Covid ‘Vaccine Deaths
Depopulation
Death by Government
Sterilizing to depopulate
‘Covid-19 Vaccination Numbers’
Covid ‘Vaccine’ Death Rates

Beitrag teilen:

Ein Artikel bildet zwangsweise die Meinung eines Einzelnen ab. In Zeiten der Propaganda und Gegenpropaganda ist es daher umso wichtiger sich mit allen Informationen kritisch auseinander zu setzen. Dies gilt auch für die hier aufbereiteten Artikel, die nach besten Wissen und Gewissen verfasst sind. Um die Nachvollziehbarkeit der Informationen zu gewährleisten, werden alle Quellen, die in den Artikeln verwendet werden, am Ende aufgeführt. Es ist jeder eingeladen diese zu besuchen und sich ein eigenes Bild mit anderen Schlussfolgerungen zu machen.
www.konjunktion.info unterstützen: