Kategorien: PolitikWeltgeschehen

Plandemie: Es liegt allein an uns, wann und ob es endet

Menschsein – Bildquelle: Pixabay / PublicDomainPictures; Pixabay License

Das Wesentliche ist letztlich das Leben des Einzelnen. Dieses allein macht die Geschichte, hier allein vollziehen sich die großen Umwälzungen, und die ganze Zukunft, die ganze Weltgeschichte, entspringt letztlich als eine gigantische Summierung aus dieser verborgenen Quelle im Einzelnen. – Carl Gustav Jung

Wir befinden uns in einem Zeitalter der Angst und der Ausreden, in einem Zeitalter des kollektiven Wahnsinns, das den Tod des Einzelnen anstrebt. Die Masse weiß nicht, dass das Ende der Individualität das Ende des Menschen ist. Die Masse kann uns zerstören, aber das Individuum kann uns retten. Die Idee des Selbst ist also der Retter der Menschheit, denn alle Bemühungen, die sich darauf verlassen, dass die Masse als Ganzes zur Idee der Freiheit erwacht, werden scheitern, da die Masse niemals handeln wird, um sich zu befreien, bis es zu spät ist.

Dieses Denken mag defätistisch erscheinen, ist es aber nicht, es ist einfach die Art der menschlichen Natur, sich vor der Wahrheit zu verstecken. Die Wenigen können die Welt verändern, aber der gemeine Mensch, der einfach nur im Leben existiert, anstatt über das Leben hinaus zu leben, kann sich nicht einmal selbst retten. Damit ein wahres Erwachen des Verstandes und des Geistes stattfinden kann, ist eine Wiedergeburt erforderlich, die durch ein tiefes Verständnis der inneren Psyche herbeigeführt wird und eine persönliche und intuitive Aktivierung des individuellen Bewusstseins erfordert. Dies ist kein erlerntes Verhalten, und es kommt nicht von einer wahrgenommenen körperlichen oder persönlichen Erfahrung, es ist angeboren. Selten erfährt der gewöhnliche Mensch dieses Bewusstsein des unterbewussten Selbst, da es denjenigen vorbehalten ist, die die Kraft und den Mut haben, tief nach innen zu schauen und sich nicht nur selbst zu stellen, sondern auch zu akzeptieren, was sie finden. Sobald dies geschieht, wird die Wahrheit offensichtlich, und die Angst verschwindet.

Je mehr Menschen sich von der Masse abgrenzen, um zu sich selbst zu finden, desto mehr werden wahrscheinlich ungehorsam und abweichend sein. Es braucht keine große Zahl, damit der Kampf für die Freiheit überlebt und gedeiht, es braucht nur eine Minderheit von sehr mutigen Individuen, um die Tyrannei zu überwinden. Die Massen werden diesen Kampf nicht kollektiv gewinnen, sondern durch ihre Gleichgültigkeit alle Bemühungen behindern, aber die wenigen Erweckten können Berge versetzen. Wenn die Wenigen zahlreicher werden, kann das Böse besiegt werden.

Die Antwort des Staates auf die Starken und Wachen besteht darin, den Geist und den Körper so vieler Menschen wie möglich zu verderben. Indem sie die Zusammenarbeit der Massen gewinnen, können die herrschenden Monster sie gegen genau die Individuen ausspielen, die die Macht haben, sie zu retten. Um diese Zerstörung der individuellen Psyche zu erreichen, werden viele Mittel eingesetzt, nicht zuletzt diese tödliche, giftige, den Körper und die Gene verändernde Biowaffe namens “Covid-Impfstoff”. Die psychologische Folter ist weit verbreitet und hat sich als äußerst wirksam erwiesen, um die Duldung der Herde zu erreichen, was hauptsächlich auf unbegründete Angst zurückzuführen ist. Aus diesem Grund haben die meisten von ihnen sehr totalitäre Befehle und Anordnungen befolgt, die darauf abzielen, den Großteil der Gesellschaft zu unterwerfen, der zu schwach ist, um gegen diesen offensichtlichen Betrug zu kämpfen.

Extreme Propaganda, Operationen unter falscher Flagge, Notstandserklärungen, Abriegelungen, soziale Distanzierung, vorgeschriebenes Maskentragen, Drohungen, Angstmacherei, Arbeitsplatzverluste, erzwungene Geschäftsschließungen, massive Inflation, grenzenlose Einschüchterung, inszenierte und zugelassene Gewalt, Krankheit und viele Todesfälle sind das Ergebnis der Bemühungen des Staates, diese Gesellschaft zu unterdrücken und zu kontrollieren. Wenn der Stress aufgrund von Angst ein solches Ausmaß erreicht, wird die Fähigkeit der Menschen, sich zu wehren, nicht, wie man vielleicht erwarten würde, gestärkt, sondern erheblich geschwächt. Dies ist denjenigen bekannt, die böse genug sind, diese Agenda zu verfolgen, um mehr Macht zu erlangen, um die Mehrheit zu unterdrücken und zu kontrollieren. Wenn dies geschieht, gibt der wahre Feind, der Staat, vor, der Retter zu sein, und alle, die versuchen, die Lügen zu widerlegen, werden zum Feind des Volkes. Dies ist eine echte Umkehrung der Realität, und die kontrollierte Wahrnehmung wird zu einem echten Medienphänomen, das nur auf der Massenhypnose der Menge beruht. So traurig es auch ist, dies war ein erfolgreicher Versuch des kontrollierenden Elements der Gesellschaft, und zwar einer, der das Wesen des Menschen selbst bedroht.

In Anbetracht all dessen, was geschehen ist, ist es offensichtlich, dass die tödlichen Injektionen die begehrteste Kontrollmethode ist, die von den Internationalisten/Globalisten /Eliten (IGE) heute eingesetzt wird. Das ist der Grund dafür, dass sie angesichts der Tatsache, dass sie zur Bekämpfung so genannter Krankheiten wertlos sind und eine so große Gefahr darstellen, den Bevölkerungen mit so viel Nachdruck aufgezwungen werden. Die Technologie, die denjenigen zur Verfügung steht, die diese giftigen Präparate herstellen, verabreichen und ihre Akzeptanz fordern, ist zu diesem Zeitpunkt fantastisch, und was der “Öffentlichkeit” erzählt wird, ist nur ein kleiner Ausschnitt der tatsächlich verfügbaren Technologie. Es handelt sich um Biowaffen, die den Körper, den Geist und die genetische Struktur ihrer Opfer verändern sollen, einschließlich der Injektion von Substanzen, die eine Gedankenkontrolle ermöglichen und auch verstümmeln und töten können.

Die Entvölkerung ist ein wichtiger Teil der staatlichen Agenda, aber auch die Unterwerfung der übrigen Bevölkerung ist notwendig, um die langfristige Kontrolle über große Bevölkerungen zu gewährleisten. Der angestrebte, teilweise bereits durchgeführte Angriff auf unsere Kinder ist für die herrschende Klasse von entscheidender Bedeutung, denn wenn die Injektion dieser Biowaffen in die Mehrheit der Kinder vom Kleinkindalter bis zur Adoleszenz erreicht werden kann, gehört die Zukunft dem Staat. Der Vorstoß zur Injektion der Kinder wird nicht von selbst verschwinden, denn dies ist der wichtigste Aspekt des Plans zur künftigen Kontrolle der Menschheit. Unschuldige Kinder und die Alten und Schwachen sind die Schwächsten unter uns. Sollte dieses konspirative Komplott weiterhin Erfolg haben, werden viele der Alten getötet werden oder durch die Giftspritze sterben, und die Jungen können durch künstliche Methoden für viele Jahre vollständig unterdrückt, überwacht und beherrscht werden. Das ist es, was uns bevorsteht, und deshalb ist es so wichtig, dass wir uns als bewusste Individuen gegen diese Tyrannei stellen und niemals zulassen, dass diese Übernahme der Menschheit das Licht der Welt erblickt.

Doch kein Preis ist zu hoch für das Privileg, sich selbst zu gehören. – Rudyard Kipling

Quellen:
Who Will Save You From This Insane Tyranny? Only You Have the Power to Save Yourself
Trauma-based mind control
The ‘Covid’ silent weapon injection
Herd Stupidity and the controlling gene-based “Covid’ injections
The m-RNA-Experiment Gene-altering Poisonous Jabs
“Covid’ Bioweapon shot designed for control and depopulation
Eugenics Is Alive and Well, and the ‘Covid-19’ Scam is the Engine for Accomplishing Depopulation and Mind control

Beitrag teilen:

Ein Artikel bildet zwangsweise die Meinung eines Einzelnen ab. In Zeiten der Propaganda und Gegenpropaganda ist es daher umso wichtiger sich mit allen Informationen kritisch auseinander zu setzen. Dies gilt auch für die hier aufbereiteten Artikel, die nach besten Wissen und Gewissen verfasst sind. Um die Nachvollziehbarkeit der Informationen zu gewährleisten, werden alle Quellen, die in den Artikeln verwendet werden, am Ende aufgeführt. Es ist jeder eingeladen diese zu besuchen und sich ein eigenes Bild mit anderen Schlussfolgerungen zu machen.
www.konjunktion.info unterstützen: