Große Neustart: Das Schlimmste steht uns noch bevor – False Flag-Operationen und Staatsterrorismus

Zukunft – Bildquelle: Pixabay / dric; Pixabay License

Wie soll man seine Freiheit in einem Land erlangen und bewahren, das aus apathischen und gehorsamen Narren besteht, die von Unwissenheit durchdrungen sind? Dies ist eine Frage für die Ewigkeit, aber in diesem einundzwanzigsten Jahrhundert ist es ein Kampf auf Leben und Tod am Rande der Dunkelheit, wo das Licht nur in der Ferne existiert und nur in den Köpfen der ganz wenigen. Die Realität dieses Dilemmas ist eine Geschichte über das Überleben, also sollten diejenigen, die die schreckliche Situation verstehen, mit der wir konfrontiert sind, diejenigen, die den Mut haben, für ihre eigene Freiheit zu kämpfen, den Rest der Gesellschaft zugunsten des Strebens nach Wahrheit und Freiheit aufgeben, ohne von den Ketten der Schwäche und Unterwerfung umgeben zu sein, die den Großteil der Massen verschlingen? Wir leben derzeit in einem unverantwortlichen Wahnsinn, sollte man also die gesellschaftliche Schnur kappen? Ist das die einzige Möglichkeit, der kollektiven Mob-Mentalität zu entkommen?

Die Polarisierung der Gesellschaften, die seit Jahren an Stärke zunimmt, eskaliert weiter in einem noch schnelleren Tempo, und natürlich ist dies alles absichtlich gewollt, durch Indoktrination, Angstmacherei und Gehirnwäsche erreicht worden. Viele glaubten, dass es nach der letzten US-Administration nicht schlimmer werden könnte, aber leider, jedes Mal wenn eine böse und korrupte Gruppe eine andere in diesem absurden politischen Prozess ersetzt, wächst die Spaltung und der Hass weiter, und die Dinge verschlimmern sich immer mehr.

Da wir uns inmitten dessen befinden, was als “Goßer Neustart” der Gesellschaft bezeichnet wird, und der Vorstoß in Richtung Global Governance, Transhumanismus geht und ein neues technokratisches “Elite”-Kontrollsystem angestrebt wird, ist es mehr als offensichtlich, dass noch mehr Lügen, Korruption, False Flag-Operationen, Drohungen und Freiheitszerstörung bevorstehen. Aber dieses Mal ist der letzte Schub in Richtung eines totalitären Staates unübersehbar und ein umfassender Angriff auf die Gesellschaft scheint unmittelbar bevor. Wenn die Mehrheit der Bevölkerung immer noch diese Betrügereien mitgeht, immer noch jedem Befehl gehorcht, und immer noch nicht in der Lage ist den Mut aufzubringen, ihr eigenes Leben und ihre Familien zu schützen, was sind dann diejenigen von uns, die informiert sind und bereit sind der “Autorität” zu trotzen?

Was meiner Meinung nach tatsächlich kommen wird, ist eine Kombination aus extremer Propaganda, Panikmache, Angriffen unter falscher Flagge, angeblichen “Virusmutationen”, einer tödlichen Grippesaison aufgrund von “Impfungen”, noch mehr Zwangsmaßnahmen (bis hin zur Zwangs“impfung”) und Abschaltung von Strom- und Wasserinfrastrukturen, wodurch eine Umgebung geschaffen wird, die eine vollständige oder teilweise Verhängung des Kriegsrechts ermöglicht. Dies wird die Bühne für die Wiedereinführung von Lockdowns, Quarantänen und Isolation bereiten, um die falschen “Klimawandel”-Agenden voranzutreiben und um ein regulatorisches Klima zu schaffen, das so restriktiv ist, dass es das eines totalen diktatorischen Staates widerspiegelt.

In erster Linie wird die Bedrohung durch die “Virusvarianten” massiv aufgebaut werden, weil in diesem Herbst und Winter wahrscheinlich viel mehr Menschen sterben werden als im letzten, da das Immunsystem aufgrund des Stresses der Abriegelungen und der Isolation und der Millionen von toxischen Gentherapien, die bereits verabreicht wurden, weitgehend versagt. Die überwiegende Zahl der Todesfälle, eigentlich die meisten Todesfälle, werden immer noch auf einen bis dato nicht isolierten “Virus” oder eine “Variante” desselben geschoben und diese Taktik wird die gezielte Verbreitung von extremer Angst ermöglichen.

Die Regierungen und alle ihre Propaganda-Arme werden ab dem Herbst nach den Kindern für eine geplante Injektion des toxischen “Covid-19-Impfstoffs” in den von den Regierungen betriebenen Indoktrinationszentren namens “öffentliche Schulen” greifen. Dies wird mit Kindern ab 12 Jahren beginnen, und im Laufe dieses und des nächsten Jahres wird jedes Kind bis hinunter zu den Babys und Kleinkindern mit diesem tödlichen Gebräu “geimpft” werden.

Mehr Tod und Krankheit bedeuten gleichzeitig die Implementierung neuer und strengerer Lockdowns und es wird zu sehr restriktiven Maßnahmen durch die Staaten kommen. Aktuell dürfen wir – ganz nach dem Papier The Hammer and the Dance wieder etwas “Freiheit genießen”, bevor es in eine neue “Runde geht”. All dies wird durch geplante Cyber-Angriffe, die ja bereits “erwartet” werden, auf unsere Strom- und Wassernetz verstärkt werden. Diese sogenannten Angriffe sind aus meiner Sicht als False Flag-Operationen gegen die Gesellschaft zu bewerten und könnten leicht zu Unruhen, Gewalt und extreme “Aggressionsantworten” durch den Staat als Reaktion auf jedwede Abweichung führen. Diese Cyber-Attacken werden schon seit Jahren durchgespielt, aber die Simulationen wurden in diesem Jahr stark intensiviert und werden mit der Cyber Polygon-Simulation des Weltwirtschaftsforums am 9. Juli, also in wenigen Tagen, ihren Höhepunkt erreichen.

Im Laufe des Jahres wird es zu einer weiteren Spaltung, zu einer Wir-gegen-die-Situation kommen, in der die “Geimpften” gegen die Ungeimpften ausgespielt werden. Dies wird wahrscheinlich zu einer sehr umstrittenen Situation führen und könnte leicht zu einer noch feindseligeren Konfrontation unter der Bevölkerung führen, was eine extrem angespannte Atmosphäre verursachen würde. Irgendwann werden die Regime hinter all denen her sein, die sich nicht impfen lassen wollen, und sie werden uns allen, die wir versuchen, unseren eigenen Körper, unseren Geist und unsere Freiheit zu schützen, das Leben sehr schwer machen. Dies könnte in kurzer Zeit eine sehr gefährliche Situation für Menschen werden, die Freiheit für sich einfordern.

Vergessen Sie bei all dem nicht die fiktive menschengemachte “Klimawandel”-Agenda, denn wie es aussieht sind alle erforderlichen Stellschrauben für radikale politische Entscheidungen (bis hin zu Klima-Lockdowns) auf der Grundlage des angeblichen “Klimawandels” festgezogen worden. Dies ist sehr beunruhigend, denn es fügt eine weitere gefährliche Ebene der Tyrannei hinzu, obwohl die Gesellschaften bereits vom diktatorischen Wahnsinn durchzogen ist. Diese politischen Entscheidungen könnten leicht verwendet werden, um mehr Quarantänemaßnahmen zu erzwingen, Reiseverbote, und die Zuteilung von Versorgungsleistungen, die alle praktisch von den Regierungen und ihren Partnern kontrolliert werden. Was mit dieser Agenda einhergeht, ist die massenhafte Einschränkung von lebensspendendem Wasser und Strom, die Dezimierung der Nahrungsmittelproduktion und -verteilung, die Abschaltung von Versorgungsleitungen und eine unaufhaltsame, unkontrollierbare Inflation, insbesondere in Bezug auf die lebenswichtigsten Bedürfnisse der Bürger. Wenn die Nahrungsmittel so knapp werden, dass viele verhungern, wird das totale Chaos eintreten.

Wirtschaftlich gesehen werden einige oder alle dieser Dinge, die passieren, alle wirtschaftlichen Aktivitäten für die Massen zum Erliegen bringen, aber von der angeblichen “Elite”, der herrschenden Klasse, verwendet werden, um weiterhin den Reichtum von euch allen zu stehlen, so wie es in den letzten anderthalb Jahren passiert ist. Dies war der größte Reichtumstransfer in der Geschichte, und er ist noch nicht vorbei. Die Mächtigen, die das Leben von Milliarden von Menschen zerstören, leben weiterhin wie Könige und beanspruchen das Eigentum an allem Geld und Eigentum. Das Ziel ist natürlich, dass Sie nichts besitzen und darüber glücklich sind.

All diese Dinge, über die hier gesprochen wird, sind nur die Spitze des Eisbergs. Es wird immer mehr Druck entstehen, Immunitätspässe vorzulegen, und die Überwachung von jedem wird dramatisch zunehmen. Ein großer Teil der Bevölkerung wird zu Vollstreckern des Staates werden, die ihre Nachbarn überwachen und melden, um sich Vorteile zu verschaffen. Es erscheint auch logisch, dass Soziale Punktesysteme zu einer wahrscheinlichen Möglichkeit werden, um eine weitere Schicht der Kontrolle dieser Gesellschaft hinzuzufügen. Die Märkte werden schließlich kollabieren, und die wenigen Ersparnisse, die noch übrig sind, werden aufgebraucht werden. Während all dies geschieht, werden die Währungen im Laufe der Zeit durch digitale Währung ersetzt werden, so dass jede einzelne Transaktion überwacht und überprüft werden kann. Dies ist schließlich der erste große Teil des “Großen Neustarts”, und alle Warnzeichen sind seit vielen Jahren offensichtlich. Das eigentliche Ziel (zeitlich noch weiter in der Zukunft) wird die Digitalisierung der Menschen selbst sein. Ein Punkt, der für mich immer offensichtlicher wird. Blinde Gleichgültigkeit und freiwilliger Gehorsam haben bis hierhin zum möglichen Ende der Menschheit geführt – und fast niemand hat das bislang wahrgenommen.

Das ganze gemeine Volk ist Feind dieses Staates, aber diejenigen von uns, die sich weigern, mitzumachen, werden mit extremem Hass unserer Mitmenschen konfrontiert werden. Wir werden ins Visier genommen, beschimpft und beschuldigt werden, jede Art von öffentlichem Übel zu verursachen und auch die Aufrechterhaltung dieses Staatsterrors zuzulassen. Man wird uns vorwerfen, dass wir den Massentod verursacht haben, weil wir uns weigern, uns das Gentherapeutika spritzen zu lassen, das von den wahren Verbrechern den Menschen verabreicht wird. Wir werden sowohl von der Regierung als auch vom Volk gehasst werden und in Zukunft vielleicht sogar gejagt, eingesperrt oder Schlimmeres werden. Niemand kann anderen Vernunft aufzwingen oder sie dazu bringen, sich selbst zu schützen, deshalb spreche ich zu denen, die aufstehen und die Autorität in Frage stellen, nicht zu denen, die sich weiterhin ihren Herren fügen.

Meiner Einschätzung nach wird es bald zu Gewalt auf den Straßen kommen, was wiederum zu medizinischem und/oder Kriegsrecht führen könnte. Je mehr sich weigern, diese totalitäre Herrschaft zu akzeptieren, desto besser, da die Zeit abgelaufen ist. Aber wenn eine sehr große Anzahl von übermäßigen Todesfällen in diesem Herbst und Winter auftreten, wie ich es erwarte, werden sich die Räder der Tyrannei schneller und schneller drehen in dem Versuch, diesen lange geplanten Coup zu beenden, um die Körper und Köpfe der Menschheit zu erfassen und zu kontrollieren. An diesem Punkt werden wir bereits verloren haben, vor allem diejenigen, die in den bevölkerungsreichsten Gebieten wie den Städten leben.

Mir ist klar, dass all dies für die meisten weit hergeholt klingt, aber dann haben die meisten keine Ahnung von dem, was kommen wird.

Quellen:
The Worst Is Yet To Come as Death and False Flag Threats Are Planned by the State
They are going after the children
Fauci optimistic about vaccinating all kids
Children are the test animals of the elite
Cyber Polygon 2021
From “Event 201” to “Cyber Polygon”
People have no idea what is coming
Covid lockdowns will become climate lockdowns

Beitrag teilen:

Ein Artikel bildet zwangsweise die Meinung eines Einzelnen ab. In Zeiten der Propaganda und Gegenpropaganda ist es daher umso wichtiger sich mit allen Informationen kritisch auseinander zu setzen. Dies gilt auch für die hier aufbereiteten Artikel, die nach besten Wissen und Gewissen verfasst sind. Um die Nachvollziehbarkeit der Informationen zu gewährleisten, werden alle Quellen, die in den Artikeln verwendet werden, am Ende aufgeführt. Es ist jeder eingeladen diese zu besuchen und sich ein eigenes Bild mit anderen Schlussfolgerungen zu machen.
www.konjunktion.info unterstützen: