WannaCry: Unser System steht und fällt mit dem Stromnetz

WannaCry. Seit Freitag in aller Munde. Und doch nur eine “Nadelspitze”, wenn man die technologische Abhängigkeit unseres heutigen Lebens betrachtet. Seit dem Wochenende werden wir auf allen Kanälen mit den neuesten Informationen (und auch Horrorszenarien) rund um die Erpresserschadsoftware WannaCry versorgt. Nicht nur der einfache Windows-Rechner zu Hause ist betroffen,

Dieser Inhalt ist registrierten Benutzern vorbehalten. Bitte loggen Sie sich ein, oder registrieren Sie sich.

Mit Ihrer Anmeldung bzw. der Registrierung erkennen Sie die Datenschutz- und Kommentarregelungen von www.konjunktion.info vorbehaltlos an.

Registrierte Benutzer hier anmelden
   
Neue Nutzerregistrierung
*Pflichtfeld
Artikel weiterleiten: